Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung eingeleitet. - Foto: Bundespolizei

LAUTERBACH Bundespolizei ermittelt

Unfassbar! Sechs Jugendliche attackieren Fahrgast und schlagen auf ihn ein

19.11.21 - Was für eine grausame Tat im Zug der Hessischen Landesbahn: Ein unbekannter Mann wurde am Dienstagmittag Opfer einer Gewalttat auf der Fahrt von Lauterbach in Richtung Alsfeld. Etwa fünf bis sechs Männer sollen laut Zeugenaussagen gemeinschaftlich auf das Opfer eingeschlagen haben. Einer der Angreifer hätte sogar ein Messer mitgeführt.

Der Angegriffene erlitt nach Hinweis eines Zeugen Verletzungen im Gesicht und an der Hand. Die Täter seien zwischen 15 und 17 Jahre alt. Alle sprachen akzentfrei deutsch und sollen augenscheinlich arabischer Herkunft sein.

Andere Reisende kamen dem Opfer zur Hilfe und konnten weitere Attacken abwehren.

Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung eingeleitet. Die Bundespolizeiinspektion Kassel bittet die Helfer und das Opfer sich unter der Telefonnummer 0561-81616-0 oder über www.bundespolizei.de zu melden. (ld/pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön