Bildbeschreibung: Justizstaatssekretär Thomas Metz liest aus dem Buch „Bruno hat 100 Freunde“ vor. - Foto: HMdJ

FULDA Bundesweiter Vorlesetag

Staatssekretär Thomas Metz liest in der Kindertagesstätte der Luthergemeinde

19.11.21 - Justizstaatssekretär Thomas Metz hat am heutigen bundesweiten Vorlesetag den Kindern der Kita der evangelischen Luthergemeinde Fulda aus dem Buch "Bruno hat 100 Freunde" von Francesca Pirrone vorgelesen. In diesem Kinderbuch setzt sich die Autorin kritisch mit dem Handykonsum unserer Gesellschaft auseinander und zeigt auf, was wahre Freundschaft bedeutet.  

Thomas Metz erklärte zu Beginn des bundesweiten Vorlesetages: "In diesen herausfordernden Zeiten der Pandemie kann der Besuch und das Vorlesen leider nicht in dem Kindergarten vor Ort stattfinden. Dennoch möchte ich den Kindern auf digitalem Weg das Buch ‚Bruno hat 100 Freunde‘ vorstellen, um die Neugier zu wecken und beim Verstehen zu unterstützen. Das Vorlesen ist essentiell für die Bildung der Kinder und die erste Grundlage, um selbst lesen zu lernen. Je früher und regelmäßiger Kindern vorgelesen wird, desto besser sind sie vorbereitet, um selbst gut lesen zu können. Vorlesen trainiert die Konzentration, es unterstützt das logische Denken und regt die Fantasie an, um nur einige positive Effekte zu nennen."

Mit dem diesjährigen Thema "Freundschaft und Zusammenhalt" hat die Stiftung Lesen ein aktuelles gesamtgesellschaftliches Thema ausgegriffen. Die beteiligten Kindertageseinrichtungen haben es beispielhaft in das Konzept des Vorlesetags eingebettet. So konnten die Kinder begleitende Aktionen, Rollenspiele und vieles mehr zum Thema Freundschaft und Zusammenhalt selbst erleben.

"Kinder können früh auf das Abenteuer Lesen neugierig gemacht werden", sagte Thomas Metz. Leider geschieht dies in den Familien immer noch zu wenig, wie die Vorlesestudie 2019 der Stiftung Lesen ergeben hat. Laut der Studie lesen rund 32 Prozent der Eltern in Deutschland, deren Kinder im Vorlesealter von zwei bis acht Jahren sind, selten oder nie vor. "Nutzen Sie diese Chance, Kinder schon in einem sehr frühen Alter mit dem großen Abenteuer des Lesens vertraut zu machen. Vorlesen ist ein wichtiger Baustein für eine gute ganzheitliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen", appelliert Justizstaatssekretär Metz. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön