Konnte sich über seinen ersten Treffer im Trikot von UD Levante freuen: Shkodran Mustafi - Foto: picture alliance / ZUMAPRESS.com | Xisco Navarro

REGION Osthessens Profis

Mustafi trifft erstmals für neuen Klub - Musiala empfiehlt sich für Startelf

30.11.21 - Ein sehr durchwachsenes Wochenende liegt hinter den osthessischen Profis. Bis auf Jamal Musiala konnte niemand einen Sieg mit seiner Mannschaft feiern. Nicht einmal Shkodran Mustafis Premierentor für seinen neuen Klub änderte daran etwas. OSTHESSEN|NEWS gibt den Überblick

Shkodran Mustafi

Premierentor für den Weltmeister von 2014. In der siebten Minute erzielte er per Kopf nach einer Ecke den ersten Treffer für seinen neuen Verein. Es war das zwischenzeitliche 1:0 für UD Levante im Duell gegen Betis Sevilla. Alleine es brachte nichts: Betis drehte die Partie durch drei Tore von Juanmi in der zweiten Halbzeit und fügte Levante die achte Niederlage der Saison zu. Mustafi sah bei dessen dritten Treffer nicht ganz glücklich aus, als er dem Torschützen im Laufduell nicht hinterherkam. Damit wartet der Klub aus Valencia auch nach 15 Spieltagen noch auf den ersten Sieg. Der gebürtige Bebraer steuert damit mit Vollgas auf seinen zweiten Abstieg in Folge zu.

Lukas Fröde 

Nach der bitteren Niederlage gegen Erzgebirge Aue vergangene Woche konnten Lukas Fröde und sein FC Hansa Rostock zumindest ein kleines bisschen Wiedergutmachung leisten. Beim Tabellenvierten SC Paderborn erkämpften sich die Mecklenburger ein 1:1. Fröde stand früh im Spiel im Blickpunkt: Der Fuldaer verhinderte nach einer Viertelstunde einen möglichen Rückstand erst im letzten Moment – und zwar mit dem Gesicht. Der satte Schuss von Sven Michel wäre wohl ins Tor gegangen, wenn Fröde den Ball nicht unfreiwillig auf die Zwölf bekommen hätte. Zum Glück konnte der 26-Jährige nach einer kurzen Behandlungspause weitermachen und zeigte danach seine gewohnten Qualitäten im defensiven Mittelfeld. Einziger Wermutstropfen: Rostock musste nach Führung noch einen späten Ausgleich hinnehmen. Michel verwandelte fünf Minuten vor Schluss einen Elfmeter. Das Ergebnis ging aber nichtsdestotrotz in Ordnung.
 
Jamal Musiala

Nach dem ganzen Impf-Chaos um ihn und vier seiner Teamkollegen wollte Jamal Musiala endlich wieder sportliche Schlagzeilen schreiben. Früher als gedacht wurde der 18-Jährige aus der Quarantäne entlassen und konnte im Bundesligaspiel gegen Arminia Bielefeld wieder mitwirken. Damit verpasste er lediglich das Champions League Spiel unter der Woche gegen Dynamo Kiew. Der Shootingstar fand sich aber auch gegen Bielefeld nur auf der Bank wieder und musste sich mit anschauen, wie sich seine Kollegen gegen das Kellerkind unerwartet schwertaten. Wurde dann in der 56. Minute für Leon Goretzka eingewechselt und belebte sofort das Spiel. Riss mit seinen Dribblings immer wieder Löcher in die Bielefelder Defensive und leitete mit seinem Pass das erlösende 1:0 von Leroy Sané ein. Mit diesem Auftritt könnte er sich für einen Startelfeinsatz am Samstag im Kracher gegen Borussia Dortmund empfohlen haben.
 
Daniel Hanslik

Kleiner Rückschlag für den 1. FC Kaiserslautern im Kampf um die Aufstiegsplätze in der 3. Liga. Gegen die Zweite von Borussia Dortmund mussten sich die Roten Teufel mit einem torlosen Unentschieden begnügen. Einen kleinen Anteil daran trug auch Hanslik selbst, denn der ehemalige Steinbacher hatte in der 58. Minute die ganz dicke Chance auf die Führung brauchte für seinen Abschluss aber zu lange. Ansonsten war Hanslik jedoch sehr aktiv. Gerade im Zusammenspiel mit Felix Götze kurbelte der 25-Jährige das Offensivspiel immer wieder über die linke Seite an. So bereite er in der 71. Minute mustergültig auch die Großchance von Philipp Hercher vor. Doch das Dortmunder Tor war an diesem Nachmittag wie vernagelt. Hanslik wurde dann in der 79. Minute für Muhammed Kiprit ausgewechselt. (fh)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön