Drei Fahrzeuge waren am Unfall beteiligt - Fotos: Henrik Schmitt

FULDA Mehrere Verletzte

Unfall vor dem Porsche Zentrum: Drei Fahrzeuge beteiligt

30.11.21 - Bei einem Unfall am Montag erlitten ein 27-jähriger VW-Fahrer aus Fulda, seine 29-jährige Beifahrerin aus Ungarn, ein 59-jähriger Skoda-Fahrer aus Neuhof sowie eine 49-jährige BMW-Fahrerin, ebenfalls aus Neuhof, leichte Verletzungen.

Gegen 17.25 Uhr standen der 27-jährige VW-Fahrer, der 59-jähriger Skoda-Fahrer und die 49-jährige BMW-Fahrerin auf der Kohlhäuser Straße in Höhe der Hausnummer 40 in Fahrtrichtung Innenstadt in einem Rückstau. Grund war eine rote Ampel an der Kreuzung Kohlhäuser Straße / Mainstraße. Ein nachfolgender 36-jähriger
BMW-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den BMW der 49-Jährigen auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurden alle vier Fahrzeuge aufeinander geschoben. Die hierbei leichtverletzten Unfallbeteiligten wurden nach einer Erstversorgung vor Ort in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von circa 14.500 Euro. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön