- Symbolbild: O|N

KREIS VB POLIZEIREPORT

Zusammenstoß

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Vogelsberg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

02.12.21 - Zusammenstoß

LAUTERTAL. Am Montag (29.11.), gegen 6.15 Uhr, wollte ein 28-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Transporter der Marke Volkswagen und seinem Anhänger vom seinem Grundstück auf die Hörgenauer Straße einfahren, um anschließend nach links auf das Gelände der dortigen Tankstelle einzubiegen. Ein 53-jähriger Lkw-Fahrer, welcher mit seinem Fahrzeug die Hörgenauer Straße in Richtung Lauterbach befuhr, konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen oder ausweichen und stieß mit seinem Lkw gegen die linke Fahrzeugseite des Transporters. Bei dem Unfall blieben beide Fahrer unverletzt. Es entstand Sachschaden von 4.000 Euro.

Berührung mit Außenspiegel

LAUTERTAL. Am Samstag (27.11.), gegen 18 Uhr, befuhr eine 60-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem Mazda die Landesstraße von Eichenrod kommend in Richtung Rixfelder Kreuz. Ihr kam ein Fahrzeug entgegen, welches sich nach derzeitigen Erkenntnissen über der Fahrbahnmitte befand. Als die beiden Fahrzeuge auf gleicher Höhe waren, kam es zu einer Berührung der beiden linken Außenspiegel. Hierbei wurde der Außenspiegel des Mazda abgerissen. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Aufgrund der Dunkelheit konnte die 60-jährige Pkw-Fahrerin zu dem Unfallfahrzeug keine Angaben machen, lediglich dass es sich um einen Pkw gehandelt habe. Hinweise zum Verursacher erbittet die Polizeistation Lauterbach unter 06641-9710.

Geparktes Fahrzeug beschädigt

LAUTERBACH. Am Dienstag (30.11.), gegen 7:30 Uhr, parkte eine 29-jährige Pkw-Fahrerin ihren VW Tiguan auf dem Parkplatz "An der Bleiche". Als sie gegen 18:15 Uhr wieder zu ihrem Fahrzeug kam, stellte sie fest, dass dieses an der Fahrertür beschädigt worden war. Offensichtlich war ein anderes Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken gegen das Fahrzeug gestoßen. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise zum Verursacher erbittet die Polizeistation Lauterbach unter 06641-9710. Am geparkten Fahrzeug entstand Sachschaden von 1.000 Euro.

Auffahrunfall

LAUTERBACH. Am Dienstag (30.11.), gegen 18:15 Uhr, befuhr ein 29-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Opel Astra die Bundesstraße von Herbstein kommend in Richtung Lauterbach. Unmittelbar vor dem Ortseingang von Blitzenrod, lief plötzlich ein Tier über die Fahrbahn. Um einen Zusammenstoß mit dem Tier zu verhindern, bremste der 29-Jährige sein Fahrzeug stark ab. Ein nachfolgender 32-jähriger Pkw-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr mit seinem Kleintransporter auf. Bei dem Unfall blieben beide Fahrer unverletzt. Eine Berührung mit dem Tier fand nicht statt. Es entstand Sachschaden von 5.000 Euro. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön