Die Feuerwehr Fulda löschte den Brand - Foto: Hendrik Urbin

FULDA Kripo ermittelt

War es Brandstiftung? Gartenhütte vollständig abgebrannt

31.12.21 - Wie OSTHESSEN|NEWS bereits am Dienstag berichtet, kam es in der Mackenrodtstraße in Fulda zu einem Brand einer Gartenhütte in einem Schrebergarten. Das Polizeipräsidium Osthessen veröffentlichte jetzt mehr Details des Einsatzes:

"Durch den Brand entstand ein Gesamtschaden von rund 8.000 Euro, verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Kriminalpolizei Fulda hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Brandursache ist derzeit noch nicht bekannt, Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden."

Personen, die Hinweise geben können oder verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Mackenrodtstraße gemacht haben, wenden sich bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0 oder jede andere Polizeidienststelle. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön