Ein Fuchs querte die Fahrbahn. Ein Pkw musste ausweichen. - Symbolbild: Pixabay

HAUNETAL Opel erheblich beschädigt

In den frühen Morgenstunden: Fuchs auf Fahrbahn - Pkw landet im Acker

09.01.22 - Schockmoment beim Autofahren: Am frühen Sonntagmorgen gegen 04:00 Uhr befuhr ein 32-jähriger Bad Hersfelder die Bundesstraße 27 zwischen Meisenbach und Neukirchen (Landkreis Hersfeld-Rotenburg). Als ein Fuchs die Fahrbahn querte, wollte der Mann mit seinem Opel ausweichen und landete mit seinem Fahrzeug im angrenzenden Acker.

Bei diesem Ausweichmanöver wurde das Fahrzeug erheblich beschädigt und unter anderem ein komplettes Rad abgerissen. Es entstand Sachschaden von etwa 7.000 Euro. Der Fuchs wurde vermutlich nicht verletzt. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön