Schnell und unkompliziert - ganz ohne Termin wird heute noch bis 19 Uhr im Grünen Baum geimpft - Fotos: Martin Engel

PETERSBERG Erst-, Zweit und Booster-Impfung

Sonder-Impf-Aktion des DRK: Viele spontane Impfwillige im "Grünen Baum"

12.01.22 - Die Impfkampagne des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Fulda geht konsequent weiter. Neben dem Dauerbetrieb montags bis freitags im Impfzentrum am Alten Schlachthof (ITZ) in Fulda gibt es in dieser Woche auch noch drei weitere Sonderimpfaktionen für kurzentschlossene Impfwillige, ohne dass diese vorher einen Termin ausmachen müssen. Von dem Extra-Angebot machten am Dienstag schnell entschlossene Impfwillige in der Gaststätte "Zum Grünen Baum" in Petersberg-Margretenhaun zahlreich Gebrauch. Es bildeten sich sogar längere Schlangen. Die Wartezeit versüßte der Wirt sogar mit Kaffee und Kuchen.

Die Termine: Am heutigen Dienstag (11.01.) und Mittwoch (12.01.) in der Gaststätte "Zum grünen Baum" in Petersberg-Margretenhaun, jeweils von 15:00 bis 19:00 Uhr, sowie am Samstag (15.01.) im Gemeindezentrum in Neuhof, von 09:00 bis 16:00 Uhr.

"Wir bieten Erst- und Zweitimpfungen und vor allem auch die so wichtigen Booster-Impfungen mit dem Vakzin Biontech an", erklärt Christian Erwin aus der DRK-Geschäftsleitung. "Unsere Teams sind hochmotiviert. Ihnen gilt ein besonderer Dank für den außerordentlichen Einsatz, gerade in den letzten Wochen zwischen Weihnachten und Neujahr." Die Corona-Schutzimpfung sei der einzige Weg aus der Pandemie. "Deshalb werden wir als Rotes Kreuz nicht nachlassen und uns weiter engagieren. Die Omikron-Variante ist weiter auf dem Vormarsch. Deshalb sollte jeder die zahlreichen Impfangebote annehmen und damit sich und andere schützen."

Die Wirtin vom "Grünen Baum", Martina Blum, half beim Organisieren tatkräftig mit und zeigte sich beeindruckt: "Es ist super, dass die Aktion so angenommen wird. Es ist wichtig, dass es mit dem Impfen vorangeht. Hier wollen wir als Gasthof mit zentraler Lage Richtung Rhön und Thüringen unseren Beitrag leisten."

Wer einen festen Impftermin im ITZ Fulda buchen möchte, kann das über die Online-Plattform www.drk-fulda.de/impfportal  tun. Wer noch Rückfrage hat, kann sich an die Zentrale unter 0661/902910 wenden. Das DRK informiert auch auf Facebook und Instagram immer aktuell über neue Impfangebote. (ci) +++

Sie verwöhnten die Impflinge auch noch mit Kuchen


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön