- Fotos: Arnd Rössel

FLIEDEN Fokus auf Fitness und Defensive

SV Flieden macht den Anfang: Buchonen starten in die Wintervorbereitung

15.01.22 - Früher als für alle anderen Mannschaften wird es für den SV Flieden wieder ernst. In knapp sechs Wochen steht das wichtige Nachholspiel gegen Baunatal an. Nur logisch, dass die Buchonen auch als erste in die Wintervorbereitung starten. Am Samstag versammelte Trainer Bardo Hirsch daher seine Mannschaft zum ersten Training des Jahres am Fliedener Weiher.

Genau sechs Wochen bleiben ihm und seinem Trainerteam noch, um die Mannschaft fit zu machen, für das enorm wichtige Spiel gegen Baunatal. "Mir wäre es natürlich lieber gewesen, wir hätten das Spiel nach unserem Sieg gegen Hünfeld gespielt und jetzt mehr Zeit zur Vorbereitung, aber das ist nun mal nicht so. Für uns wird das gleich ein harter Auftakt. Ich hoffe, die Spieler wissen um den Ernst der Lage.", sagt Hirsch. 
 
Ernst waren auch die Personalprobleme, mit denen die Buchonen in der Hinrunde immer wieder zu kämpfen hatten. Schon kurz nach Saisonstart häuften sich die Verletzungen, immer wieder brachen wichtige Stammspieler weg. Das soll in der Abstiegsrunde nicht mehr passieren. "Wir müssen es, was die Fitness anbetrifft, so hinkriegen, dass wir nicht solche Probleme wie in der Hinrunde bekommen. Das wird ganz wichtig sein", so Hirsch.
 

Verbesserungsbedarf sieht Hirsch auch im Defensivverhalten seiner Mannschaft. 48 Gegentore kassierte der Tabellenvorletzte der A-Staffel in der Hinrunde – die zweitmeisten der Gruppe. Nur der SV Steinbach kassierte noch zwei mehr, allerdings kann sich das durch das Nachholspiel auch noch ändern. Fest steht für Hirsch: "An der Defensive müssen wir arbeiten. Wir dürfen nicht mehr so viele und nicht mehr so einfach Gegentore bekommen."
 
Ein Neuzugang war am Samstag noch nicht dabei. Das könnte sich allerdings noch ändern, denn in Flieden hält man die Augen offen. Vorrangig wird nach Verstärkung auf der offensiven Außenbahn gesucht. Gut möglich, dass sie da noch etwas tut. Bardo Hirsch hätte dann wieder eine Alternative mehr. (fh)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön