Eine Mutter sperrte ihr Kind versehentlich im Auto ein. - Symbolbild: Pixabay

BAD KISSINGEN Schreckmoment

Mutter (29) sperrt Kind versehentlich im Auto ein - Polizei hilft aus

20.04.22 - Ein etwas anderer Einsatz im Landkreis Bad Kissingen: Am Dienstag, zur Mittagszeit, hat eine 29-jährige Frau in Hammelburg versehentlich ihren eineinhalbjährigen Sohn in ihrem Pkw eingesperrt. Daraufhin verständigte sie die Polizei.

Die Beamten fuhren mit der besorgten Mutter kurzerhand zur Wohnung und holten den Ersatzschlüssel. So konnte sie ihren Sohn schnell wieder in die Arme nehmen. Der kleine Mann nahm die Sache recht gelassen hin. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön