Die Examensschüler:innen laden alle Interessierten, Mitarbeiter:innen, Patient:innen und Besucher:innen herzlich zum "Internationalen Tag der Pflege" am 12. Mai 2022 ein, zu dem sie ganz besondere Aktivitäten vorbereitet haben. - Foto: Eichhof-Stiftung

FULDA Unersetzlich im Einsatz für Menschen

Examensschüler am Krankenhaus Eichhof feiern Internationalen Tag der Pflege 

09.05.22 - Mit großem Engagement, einem eigens gedrehten Video, selbst hergestellten Plakaten und jeder Menge Aktionen wirbt der Examenskurs der Pflegeschüler:innen am Krankenhaus Eichhof in Lauterbach für den "Internationalen Tag der Pflege" am 12. Mai. Ziel ist es, auf den wichtigen Beruf der Krankenpflege aufmerksam zu machen.

Zum Geburtstag der britischen Krankenschwester Florence Nightingale, die als Pionierin der modernen Krankenpflege gilt und bereits im 19. Jahrhundert Pflegestandards eingeführt und die Anerkennung als ordentliche Berufsausbildung vorangetrieben hat, haben sich die zukünftigen Nachwuchskräfte am Krankenhaus Eichhof besondere Aktivitäten einfallen lassen.

Neben einem kleinen Gesundheitsparcours, in dem sich alle Interessierten und Gäste unter anderem die Sauerstoffsättigung im Blut, den Blutdruck und den Blutzucker messen lassen können, gibt es einen Imbisswagen, an dem Würstchen, Getränke und Kuchen gegen eine kleine Spende erhältlich sind. Das Aktionsgelände befindet sich im kleinen Innenhof zwischen Verwaltung und Krankenhaus.

Eingeladen sind alle Interessierten, Mitarbeitende der Eichhof-Stiftung Lauterbach, Patient:innen und Besucher:innen aus Lauterbach und der Region. Damit insbesondere bei jungen Menschen das Interesse am Beruf geweckt wird, haben die engagierten Auszubildenden im Vorfeld Schulen gezielt angesprochen, damit diese mit ihren Klassen zum "Tag der Pflege" einen Ausflug ans Eichhof machen.

Um auf das Ereignis und den qualifizierten, vielfältigen sowie abwechslungsreichen Beruf der Pflegefachfrau oder des Pflegefachmanns aufmerksam zu machen, haben die Examensschüler:innen selbst ein Video gedreht, das in den sozialen Medien auf Instagram und Facebook hochgeladen ist.

"Ich bin stolz und begeistert darüber, was die Auszubildenden im dritten Ausbildungsjahr neben ihrer Vorbereitung auf das Examen alles auf die Beine gestellt haben", lobt Andrea Rubenbauer, Bereichsleitung Funktionen und Koordinatorin "Ausbildung" am Krankenhaus Eichhof. "Corona bedingt können die Schülerinnen und Schüler nicht gemeinsam mit ihren Kolleg:innen im dritten Lehrjahr in Alsfeld agieren. Daher ist es umso bemerkenswerter, mit welchen Ideen und Anregungen unsere zukünftigen Nachwuchskräfte sich hier vor Ort engagieren", fügt sie an und wünscht sich, dass viele Menschen zum "Tag der Pflege" ans Krankenhaus Eichhof kommen. (pm) +++

 


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön