Sedat Gören hat Platz zwei fest im Visier - Archivfoto: Jonas Wnzel - yowegraphy

FULDA Samstag in Diekirchen

SGB will nächsten Schritt in Richtung Aufstiegsrelegation machen

13.05.22 - Die SG Barockstadt Fulda-Lehnerz marschiert unaufhaltsam in Richtung Aufstiegsrelegation. Zwei Siege noch und die SGB ist von Platz zwei nicht mehr zu verdrängen und würde auch einem "Endspiel" gegen Eddersheim am letzten Spieltag definitiv aus dem Weg gehen. Den ersten Schritt dahin will man am Samstag in Dietkirchen (16 Uhr) machen.
 
Und gegen den TuS ist die SGB haushoher Favorit. Erst vor wenigen Wochen begegnete man sich im Stadion in der Johannisau. Das Ergebnis: 9:0. Es war der höchste Sieg der Barockstadt in ihrer Hessenliga-Geschichte. "Ich denke aber nicht, dass es noch mal so einfach für uns wird. Sie werden sich mehr wehren als im Hinspiel, das hat man schon gegen Stadtallenodrf gesehen", sagt SGB-Coach Sedat Gören.
 
Gegen den Tabellenführer hatte es lange nur 0:1 gestanden. Erst zehn Minuten vor dem Ende gelang Stadtallendorf das vorentscheidende 2:0. Bei der SGB ist man also gewarnt. "Sie werden auf ihrem Platz sicher alles geben, sie haben schließlich nichts zu verlieren und können befreit aufspielen", so Gören weiter.

Zu richtigen Zeit in Topform

Der Druck liegt also ganz klar bei der SGB – genau wie die Favoritenrolle. Alles andere als ein Auswärtssieg wäre eine Riesen-Überraschung. Zu stark präsentierte sich die SGB in den letzten Wochen. Der Mannschaft sind Spaß und Selbstbewusstsein nach einem schweren Start in die Aufstiegsrunde wieder deutlich anzumerken. "Das liegt natürlich auch an den vielen Spielern, die von Verletzungen zurückkehrten. Jetzt kann jeder wieder auf seiner angestammten Position spielen, ich muss nicht mehr so viel experimentieren. Das wirkt sich natürlich auch auf die Stimmung aus", so Gören.
 
Rechtzeitig zur heißen Saisonphase ist die SGB also wieder in Topbesetzung und Topform. "Wir sind wieder voll da und gehen mit vollem Fokus ins Spiel", so Gören. Denn das große Ziel Aufstiegsrelegation will man sich nicht mehr nehmen lassen. (fh)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön