Oben v.l.n.r. Fabian Müller, Tabea Nitsche, Anna Himmelmann, Sophia Koch, Jasmin Spiegel, Sofia Ferreiro Estevez, Greta Bosold, Theresa Koch, Philipp Conradi Unten v.l.n.r. Janina Bott, Sabrina Conradi, Franziska Schrimpf, Sysèl Weber, Amelie Molnàr, Sanja Müller - Foto: Verein

FULA/UNNA Gold für die tpcSTUDIOS

Fuldaer TänzerInnen beweisen sich in der Profileague

13.05.22 - Die TänzerInnen der tpcSTUDIOS in Fulda-Rodges gingen vergangenes Wochenende, am Samstag, den 07.05.2022, in Unna an der kombinierten offenen nord- und westdeutschen DAT-Meisterschaft an den Start. Nach zwei Jahren Pandemie-Pause durften sich die Tänzerinnen und Tänzer der Formation SquadOne darauf freuen, endlich wieder in der Stadthalle Unna auf der Fläche zu stehen.

In den vergangenen zwei Jahren ist einiges passiert. Die ehemalige Juniors 2 Formation ist erwachsen geworden und einige der TänzerInnen arbeiten mittlerweile selbst als Trainer und geben eigene Kurse. Aus diesem Grund ergibt sich für die DAT (Deutsches Amateur Turnieramt) - Meisterschaftsserie eine neue Startkategorie für die Gruppe. Sobald sich in der gemeldeten Formation TänzerInnen befinden, die Unterricht geben oder mit dem Tanzen einen Teil ihres Lebensunterhalts verdienen, wird die Gruppe in das Profi-Lager eingeordnet.

Die Formationen der Profileague dürfen mit 7-30 TänzerInnen an den Start gehen und es dürfen beliebig viele Profis in der Crew mittanzen. In diesem Jahr wurden die Meisterschaften aus dem Norden und Westen von Deutschland kombiniert. 

Bevor sich die Fuldaer Crew auf den Weg nach Unna machen konnte wurde natürlich fleißig trainiert. Kurzfristig sind zwei TänzerInnen der Formation krankheitsbedingt ausgefallen. Die elf TänzerInnen wurden daher durch zwei ErsatztänzerInnen unterstützt. Das Trainerteam Sabrina Conradi und Sysèl Weber entschied sich dazu, dass eine Position von Sysèl Weber übernommen wurde. Zwei Tage vor dem Turnier hat sich der Tanzschulinhaber Philipp Conradi dazu bereit erklärt, die gesamte Show von 3:00 min Länge nachzulernen. Durch die beiden Ersatztänzer konnten alle Aufstellungen bestehen bleiben und die Tanzgruppe konnte sich auf den Weg nach Unna machen. 

Am Samstagnachmittag ging es um 16:00 mit den Kategorien Juniors 2, Adults, Ü 30 und Profileague los. Gegen 18:00 ging die Fuldaer Formation auf die Fläche um ihre aktuelle Show vor der Jury und dem Publikum zu präsentieren. Nach der Sichtungsrunde wurde SquadOne von der Jury in die A-Reihe eingeteilt. Somit durften die TänzerInnen in der zweithöchsten Startreihe der höchsten Leistungskategorie das Finale tanzen. Im Finale ging es für die Fuldaer primär darum, die bestmögliche Leistung und Energie zu zeigen und vor allem Spaß zu haben. "Die Energie und Freude, die beim Tanzen transportiert wurden, waren deutlich spürbar und haben das Publikum und die Jury mitgerissen" erklärt Trainerin Sabrina Conradi stolz. Überglücklich über den starken Finaldurchgang wartete die Gruppe nun auf die Siegerehrung und die Bekanntgabe der Platzierungen. 

Bei der Siegerehrung wurde die Kategorie der Profis zum Schluss bekanntgegeben, was die Anspannung bei den Tänzern deutlich steigerte. Als es endlich soweit war, konnte die Gruppe es kaum glauben, dass bei der Verkündung des vierten Platzes nicht ihr Name gefallen ist. Die Freude über die Treppchenplatzierung war hier schon riesig. Als dann für den ersten und zweiten Platz nur noch zwei Gruppen zur Auswahl standen, war die Aufregung riesig. Am Ende eines spannenden Tages verkündete der Ausrichter Ingo Mennigmann (Tanzschule Mennigmann I Dortmund), dass der erste Platz an die Formation SquadOne aus Fulda geht. Mit Freudentränen und voller Emotionen feierte die Gruppe ihren Erfolg. "Ich bin unfassbar stolz, dass wir Fulda so toll präsentieren konnten und in unserer Tanzschule eine so starke Crew haben, die zeigen konnte wie hoch die tänzerische Qualität hier in Fulda ist." sagt Tanzschulinhaber Philipp Conradi. (pm)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön