Ernennung der Minister im Kabinett "Rhein I" am Dienstag im Hessischen Landtag. - Fotos: Hendrik Urbin

WIESBADEN "Stabilität und Kontinuität"

So sieht das Kabinett von Hessens neuem Ministerpräsidenten Rhein aus

01.06.22 - Hessens neuer Regierungschef Boris Rhein (CDU) setzt in der Landesregierung auf "Stabilität und Kontinuität". Es gibt kaum Veränderungen zur Mannschaft des Kabinetts "Bouffier III". Der prominenteste Wechsel hat im Justiz-Ressort stattgefunden: Roman Poseck (52) übernimmt den Minister-Posten von Eva Kühne-Hörmann (60). Die Nordhessin wechselt als Abgeordnete ins Parlament und übernimmt das MdL-Mandat von Volker Bouffier (70), der neben dem Amt des Ministerpräsidenten auch als gewählter Volksvertreter aufhört. Der Frankfurter Politiker Rhein, der zuletzt Landtagspräsident war, wurde am Dienstag mit 74 von 137 abgegebenen Stimmen zum neuen Hessen-MP gewählt.  

Prof. Dr. jur. Poseck war als Präsident des Staatsgerichtshofes und des Oberlandesgerichts bisher Hessens oberster Richter. Er ist Mitglied der CDU. Mit dem neuen Justiz-Minister kommt auch eine neue Staatssekretärin. Tanja Eichner (48) löst den bisherigen Justiz-Staatssekretär Thomas Metz ab.

In der schwarz-grünen Landesregierung sitzen elf Minister, darunter vier Grüne. Sie wurden mit großer Mehrheit nach ihrer Ernennung vom Hessischen Landtag in geheimer Wahl bestätigt und anschließend vereidigt.

Dem Kabinett "Rhein I" gehören an: Axel Wintermeyer (CDU - Chef der Staatskanzlei), Lucia Puttrich (CDU - Europaministerin), Prof. Dr. Kristina Sinemus (CDU - Digitalministerin), Michael Boddenberg (CDU - Finanzminister), Peter Beuth (CDU - Innen- und Sportminister), Prof. Dr. Ralph-Alexander Lorz (CDU - Kultusminister), Prof. Dr. Roman Poseck (CDU - Justizminister), Tarek Al-Wazir (Grüne - Wirtschafts- und Verkehrsminister), Angela Dorn (Grüne - Wissenschaftsministerin), Kai Klose (Grüne - Gesundheitsminister) und Priska Hinz (Grüne - Umweltministerin).

Neuer Regierungssprecher ist Tobias Rösmann (44). Er ist nun Staatssekretär und war bisher Sprecher im Landtag. Somit kennt der ehemalige FAZ-Journalist und Kommunikationswissenschaftler Boris Rhein bereits. (Christian P. Stadtfeld) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön