Einsatz auf dem Autobahnparkplatz Fuchsrain an der A 7 - Symbolbild: O|N/Jonas Wenzel (Yowe)

KNÜLLWALD Ruhepause an der A 7

Gefahrgut aus Sattelzug ausgetreten: Feuerwehreinsatz auf Autobahnparkplatz

02.06.22 - Am Mittwoch parkte der Fahrer eines Sattelzug auf dem Parkplatz Fuchsrain, um seine gesetzlich vorgeschriebene Ruhezeit zu absolvieren. Gegen 18.40 Uhr sah er im linken Außenspiegel, dass aus dem Sattelauflieger Flüssigkeit auf die Fahrbahn des Parkplatzes lief.

Beladen war der Auflieger mit IBC-Containern, mit Calgonit DS 685 / Gefahrgut UN 3082 (flüssiges Desinfektionskonzentrat zur Reinigung von Großküchen). Der Fahrer des Sattelzuges informierte umgehend die Rettungsleitstelle Schwalm-Eder-Kreis.

Beim Eintreffen der Feuerwehr und der Polizeistreife der Autobahnpolizei Bad Hersfeld konnte ein circa vier Quadratmeter großer Flüssigkeitsfleck auf der Fahrbahn festgestellt werden. Der Parkplatz Fuchsrain wurde daraufhin für den fließenden Verkehr gesperrt.

Durch die Feuerwehr wurde mitgeteilt, dass vermutlich ein IBC-Container auf dem Sattelauflieger beschädigt ist. Aufgrund der Vielzahl an geladenen IBC-Container konnte der defekte Container nur durch Umladung lokalisiert werden. Laut Angaben der Feuerwehr kann eine Gefährdung von Mensch, Tier und Umwelt, aufgrund der geringen ausgelaufenen Substanz,ausgeschlossen werden. Durch das Austreten des Gefahrgut, wurden keine Personen verletzt. Es ist kein Gefahrgut ins Erdreich gesickert. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön