Der Region steht ein ungemütliches Pfingstwochenende bevor. - Foto: Pixabay / jplenio

REGION Gewitter und Starkregen

Ungemütliches Pfingstwochenende: Vorerst kein früher Sommerbeginn

03.06.22 - Das lange Pfingstwochenende steht vor der Tür. Wird es jedoch warm genug, um den Grill auszupacken?

Mit bis zu 28 Grad soll der Samstag der wärmste Tag des langen Wochenendes werden. Zum Sonnen oder Bräunen reicht es jedoch voraussichtlich nicht, da die Sonne sich eher hinter einer großen Wolkendecke versteckt. Außerdem ist mit Schauern zu rechnen.

Am Sonntag sieht es leider nicht viel besser aus, da auch hier mit Gewitter und Starkregen bei maximal 24 Grad zu rechnen ist.

In der Nacht zum Montag wechselt das Wetter ein wenig, bei angenehmen 26 Grad bricht die Sonne hin und wieder auch einmal hinter den Wolken hervor. Der Montag wird somit der angenehmste Tag des Pfingstwochenendes. Im Allgemeinen wird es aber ein wenig ungemütlich. Den Grill könnte man jedoch für eine der Regenpausen parat halten. Bleibt abzuwarten, ob der Sommer nun auch dauerhaft Einzug hält. (Miguel Langer / Luca Oberländer)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön