- Symbolbild O|N

KREIS HEF-ROF POLIZEIREPORT

Pkw beschädigt und geflüchtet - Unfallflucht vor Kindergarten

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Hersfeld-Rotenburg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

09.06.22 - Pkw beschädigt und geflüchtet

BAD HERSFELD. In der Zeit von Dienstag (07.06.), 13.45 Uhr bis 22.10 Uhr, parkte ein 43-jähriger Pkw-Fahrer aus Rotenburg sein Fahrzeug, einen blauen VW Golf, auf einem öffentlich zugänglichen Parkplatz einer Firma in der Konrad-Zuse-Straße. Als er zu seinem Pkw zurückkehrte, bemerkte er Beschädigungen am Außenspiegel der Fahrerseite sowie Kratzer am Heck der Fahrerseite. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de 

Unfallflucht vor Kindergarten

NIEDERAULA. In der Zeit von Mittwoch (08.06.), 06.45 Uhr bis 16 Uhr, parkte eine 25-jährige Pkw-Fahrerin aus Niederaula ihr Fahrzeug, einen schwarzen Opel Astra, auf dem Parkplatz neben der evangelischen Kindertagesstätte in der Schlitzer Straße. Als sie gegen 16 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie einen Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro am hinteren linken Kotflügel fest. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de 

Nach Kollision geflüchtet

Friedewald. Am Mittwoch (08.06.), gegen 10.15 Uhr, kollidierte ein unbekannter Pkw-Fahrer mit einem am Straßenrand geparkten Fahrzeug, grauer Skoda Fabia, einer 48-jährigen Pkw-Fahrerin aus Friedewald. Anschließend entfernte sich der unbekannte Pkw-Fahrer unerlaubt von der Unfallstelle. Der Sachschaden beträgt rund 250 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de 

Leichtverletzter nach Unfall

BAD HERSFELD. Am Mittwoch (08.06.), gegen 22 Uhr, befuhr ein 24-jähriger Pkw-Fahrer aus Alsfeld die Amazonstraße aus Richtung "Blaue Liede" kommend in Richtung Amazon. Dabei überholte er einen Lkw und scherte anschließend wieder nach rechts ein. Dabei geriet der Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug in die Bankette. Der Pkw wurde dabei beschädigt, so dass er nicht mehr fahrbereit war. Das Fahrzeug war neben dem Fahrer mit zwei weiteren Personen besetzt. Ein 22-jähriger Mitfahrer wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro.

Pkw touchiert

BAD HERSFELD. Am Mittwoch (08.06.), gegen 23.15 Uhr, befuhr ein 49-jähriger Pkw-Fahrer aus Bad Hersfeld die Straße "Lappenlied" in aufsteigende Richtung. Ein 26-jähriger Pkw-Fahrer aus Bad Hersfeld parkte sein Fahrzeug am rechten Fahrbahnrand auf Höhe der Hausnummer 80. Beim Vorbeifahren streifte der 49-Jährige den abgestellten Pkw, sodass sein Fahrzeug nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön