Das sanierte Rathaus in Hünfeld - Foto: Stadt Hünfeld

HÜNFELD Umzug startet ab Montag

Stadtverwaltung zieht wieder zurück in saniertes Rathaus

17.06.22 - Die Stadtverwaltung zieht ab Montag, 20. Juni, zurück in das Hünfelder Rathaus, das komplett saniert wurde. "Wir freuen uns, dass es endlich soweit ist. Alle Prüfungen sind nun abgeschlossen", erklärt Bürgermeister Benjamin Tschesnok. Bis Anfang Juli soll der Umzug abgeschlossen sein.

Bis dahin ziehen die Fachbereiche nach und nach in die neuen Büros. Dadurch kann es sein, dass einzelne Fachbereiche tageweise nur eingeschränkt erreichbar sind. Das Bürgerbüro in der Mittelstraße 9 ist vom Umzug nicht betroffen und steht zu den Öffnungszeiten zur Verfügung. Auch die Zentrale unter Telefon (06652) 180-0 und per E-Mail [email protected] ist auch während des Umzugs zu den Öffnungszeiten erreichbar.

Das 130 Jahre alte Rathaus wurde von Grund auf umgebaut und saniert. Dabei gab es einige Überraschungen, die zu Verzögerungen der Bauarbeiten führten. Die Bausubstanz war beispielsweise deutlich schlechter als angenommen, hinzu kamen statische Probleme und auch Engpässe bei Materiallieferungen und Personal wegen der Corona-Pandemie. Nun aber steht dem Rückzug aus dem Ausweichquartier im Museum Modern Art nichts mehr im Wege. Sowohl der Bürgermeister als auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich, die neuen Büros im sanierten Rathaus zu beziehen und wieder mitten in der Hünfelder Innenstadt für die Bürgerinnen und Bürger da zu sein. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön