Die Alsfelder Musiker auf der Freilichtbühne der Loreley unter Leitung von Alexander Reinsch - Foto: Stephan Paule

SANKT GOARSHAUSEN / ALSFELD Einzige deutsche Band

Alsfelder show and brass band spielt beim "Loreley Tattoo"

17.06.22 - Am Pfingstsamstag nahmen die Musiker der Alsfelder show an brass band am "Loreley Tattoo" in Sankt Goarshausen teil. Bereits zum vierten Mal traten die Feuerwehrmusiker aus Alsfeld auf der Freilichtbühne des "Loreleyfelsens" auf.

Die Alsfelder Musikformation bewies sich als einzige deutsche Band vor vollen Rängen. Die Musiker führten ihre speziell für diesen Anlass, exakt einstudierte Show auf. In dem 15-minütigen Showprogramm zeigten die Musiker eine Choreographie bestehend aus Formationslauf und dazu angepassten klassischen Märschen und Popsongs. Die Dudelsackformation wurde wieder auf besondere Weise mit den Stücken "Royal Irish Regiment Marsch- Killaloe" und "Celtic Crest" eingebunden.

"Eine besondere Herausforderung bei der Loreley sind für uns immer die Platzverhältnisse, aufgrund derer wir unsere Show nochmal speziell ausrichten müssen", erklärt der musikalische Leiter Alexander Reinsch. "Die Aussicht auf der Loreley und das umwerfende Feeling der Loreley-Freilichtbühne entschädigen diese zusätzlichen Mühen jedoch um Längen" ergänzt die Vorsitzende Andrea Habermann. Unter Beifallsströmen wurde die Alsfelder Musikgruppe dann von der Bühne verabschiedet.

Publikum begeistert

Bei dem dreistündigen Konzert traten Musikgruppen aus ganz Europa auf. Hierzu zählten die "Flora Band" aus den Niederlanden, die Band "Bersaglieri Lecco" aus Italien sowie die sogenannten Pipers of the World, eine Formation aus mehreren unterschiedlichen Pipe-Bands aus ganz Europa. Nach einem Programm aus völlig unterschiedlichen Blech- und Dudelsackklängen der einzelnen "Bands" versammelten sich alle teilnehmenden Musikgruppen erneut auf der Bühne zu einem gemeinsamen Finale.

Musikstücke wie "Amazing Grace", "Auld lang Syne" sowie die britische und deutsche Nationalhymne präsentierten die Spieler unter der Leitung von Mayor Jason Griffiths. Den Abschluss bildete der Titel "Highland Cathedral". Unter Standing Ovations des begeisterten Publikums kamen die Musiker natürlich nicht ohne Zugabe von der Bühne.

Wer Interesse hat, bei solchen Erlebnissen dabei zu sein, kann sich als Nachwuchsmusiker bei der "show and brass band" ausbilden lassen, egal ob jung oder alt. Weitere Informationen auf www.show-and-brass-band.de . (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön