Sibylle Engelke und Sina Engelke bewirten zusammen das neue Restaurant "Stella" in Fulda - Fotos: Carina Jirsch

FULDA Tradition trifft auf Moderne

Deutsche Küche mit mediterranem Lebensgefühl - "Stella" in der Altstadt eröffnet

01.07.22 - "An einem lauen Sommerabend bei einem kühlen Drink auf der Terrasse zwischen Olivenbäumen sitzen und kühle Drinks, erlesenen Wein und gutes Essen genießen". Mit mediterranem Flair lockt das neue Restaurant "Stella" in der Fuldaer Kanalstraße, das mit deutscher, saisonaler Küche verzaubert. Seit Mittwoch hat die Gaststätte im Herzen der Altstadt für die Besucherinnen und Besucher geöffnet.

"Wir wollen unseren Gästen mehr bieten als kulinarische Köstlichkeiten. Unser Restaurant soll Wohlfühloase und Ort des gemeinsamen Austauschs sein", so Sibylle Engelke, die gemeinsam mit Sina Engelke die Gaststätte bewirtet. Im Herzen der Altstadt in einem malerischen Fachwerkhaus gelegen, bringt "Stella" das spanische, mediterrane Flair direkt in die Barockstadt. "Unser Restaurant soll künftig auch als Eventlocation, beispielsweise für Hochzeiten, Geburtstage oder andere Feierlichkeiten dienen. Das kulinarische Angebot reicht dabei von Gazpacho, über klassische deutsche Fleischgerichte bis hin zu leckeren Tapas", so Engelke.

Katja Ebert aus Neuhof wurde neu eingestellt

Mit "Stella" soll ein Ort geschaffen werden, an dem Menschen zusammenkommen, gutes Essen in schöner Atmosphäre genießen und echte Gastfreundschaft erleben. Die Idee zu "Stella" entstand im Urlaub in Spanien. "Wir saßen abends am Meer bei einem Glas Wein und leckeren Tapas und entschieden: Wir machen ein Restaurant auf – jetzt oder nie", so die Inhaber.

Im Interview mit O|N-Volontärin Lea Hohmann

Fokus auf Regionalität

Alle Speisen werden frisch zubereitet, der Fokus liegt auf der Verwendung regionaler Produkte. "Unser Brot beziehen wir zum Beispiel von antonius, das Fleisch von einer Metzgerei aus dem Vogelsberg", erzählt die Inhaberin, die betont: "Wir wollen, dass unsere Gäste hier ein Urlaubsfeeling verspüren, fast als wären sie in Spanien". Zum Verweilen und Genießen lädt auch die gemütliche Terrasse ein, die direkt an das Fachwerkhaus anschließt. "Der Restaurantbesuch soll zu einem ganz besonderen Erlebnis werden und die Gäste glücklich machen", so Engelke abschließend. (Lea Hohmann) +++

Fotos: privat


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön