Das sind die neuen Babylotsen Andrea Ewald, Melanie Severin und Evelyn Schön mit ihrer Koordinatorin Monika Bobb - Fotos: Nina Bastian

REGION FD Einmalig in Ost- und Nordhessen

Neues Projekt gestartet: "Babylotsen" unterstützen junge Familien

16.07.22 - Wenn ein Baby auf die Welt kommt, verändert sich das Leben der neu gebackenen Eltern schlagartig. Viele Fragen kommen auf - darunter auch Sorgen und Probleme. Um jungen Familien frühzeitig Hilfe anbieten zu können, haben der Landkreis und die Stadt Fulda ein neues Gemeinschaftsprojekt ins Leben gerufen. Zusammen mit den Kooperationspartnern Klinikum Fulda, Herz-Jesu Krankenhaus Fulda und Helios St. Elisabeth Klinik Hünfeld gibt es jetzt drei Babylotsen.

Vize-Landrat Frederik Schmitt

Sebastian Mock

"Mit den Babylotsen schaffen wir einen weiteren wichtigen Baustein der Frühen Hilfen, um bereits von der Entbindung an, Müttern und Familien beizustehen", erklärt Vize-Landrat Frederik Schmitt. Die Koordinierung der Hilfen übernimmt donum vitae, Regionalverband Osthessen. In der Bundesrepublik werde dieses Projekt bereits an über 80 Geburtskliniken eingesetzt, "in Nord- und Osthessen sind wir jetzt aber die ersten".

Monika Bobb

Andreas Höhl und Kirstin Bennewitz

Michael Sammet

Und das sind die drei Babylotsen: Andrea Ewald (in der Sozialberatung am Herz-Jesu-Krankenhaus tätig), Melanie Severin (Hebamme an der Helios St. Elisabeth Klinik Hünfeld) und Evelyn Schön (Erzieherin am Klinikum Fulda) werden in den kommenden Wochen ihren neue Job - Babylotse - beginnen.

PD Dr. Thomas Menzel

Ein Projekt für alle

"Wir beraten über passgenaue Unterstützungsmöglichkeiten, wir informieren über Angebote für Familien in Stadt und Landkreis Fulda und wir vermitteln für junge Familien erste Kontakte und können sie nach Bedarf auch begleiten", erklären die drei Lotsen im O|N-Interview. Da die Babylotsen im Klinikum Fulda, im Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda und der Helios St. Elisabeth Klinik Hünfeld eingesetzt werden, können alle Kinder, die im Landkreis Fulda geboren werden, dieses Angebot wahrnehmen.

Bürgermeister Dag Wehner

Ingrid Hohmann

(von links) Monika Darimond, Kirstin Bennewitz, Andreas Höhl, Monika Bobb, Michael ...

Am Freitagnachmittag wurden die Verträge unterzeichnet, sodass das Projekt jetzt offiziell starten kann. Mit dabei waren neben Vize-Landrat Frederik Schmitt, Michael Sammet (Herz-Jesu-Krankenhaus), Bürgermeister Dag Wehner, PD Dr. Thomas Menzel, Prof. Dr. Reinald Repp, Sebastian Mock (Helios St. Elisabeth Klinik Hünfeld), Monika Darimond, Kirstin Bennewitz, Andreas Höhl, Monika Bobb, Melanie Severin, Evelyn Schön, Stefan Mölleney, Ingrid Hohmann, Andrea Ewald und PD Dr. Thomas Hawighorst. (nb) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön