Die Mitglieder des Gründerkreises für die diesjährige Camper und Vans Messe - Fotos: Hendrik Urbin

FULDA Vom 15. bis 18. September

Mit Vollgas in Richtung Camper und Vans Messe 2022

20.07.22 - Vom 15. bis 18. September 2022 ist das Fuldaer Messegelände die Anlaufstelle für alle Camping-Fans und diejenigen, die schon immer mal von einem Urlaub auf vier Rädern geträumt haben. Beim letzten Gründerkreis-Treffen wurden die letzten Vorbereitungen besprochen und die Erlebnisse zum Testen, Schmecken, Mitmachen und Entspannen wurden finalisiert.   

Die Camping-Szene hat vor allem während der Corona-Pandemie durch die strikten Reisebedingungen einen enormen Aufschwung erlebt und auch nach den Lockerungen ist der Trend nicht abgeflacht. Noch vor einigen Jahren haben nicht halb so viele von einem Camping-Urlaub mit dem eigenen Van oder Wohnwagen geträumt, wie es heute ist. Vor allem junge Menschen, Familien, Tierliebhaber oder auch Ältere bevorzugen die Freiheit und Flexibilität in der Urlaubsgestaltung. 

Es gäbe wohl kaum einen besseren Zeitpunkt, um auf dem Fuldaer Messegelände die erste Camping-Messe ins Leben zu rufen. Mitte September dreht sich nämlich in der Domstadt alles rund um das Thema Camper und Vans. "Wir wollten auf keinen Fall eine Messe im klassischen Sinne und deshalb wird die Camper und Vans eine reine Erlebnismesse", erklärt Manfred Hommel, Geschäftsführer Neue Messe Fulda GmbH.

Manfred Hommel, Geschäftsführer Neue Messe Fulda GmbH


Einzigartige Erlebnismesse  

Was das genau bedeutet? Besucher erwartet eine Off- sowie Onroad-Strecke, um die Fahrzeuge testen zu können, Live-Cooking, spannendes Programm bis in den Abend und zahlreiche Aussteller, die das Camper-Herz höherschlagen lassen. Von Camping-Zubehör, über Auto-, Van- und Wohnmobil-Aussteller bis hin zu Werkstätten, die deinen Van ganz individuell umbauen. Doch wer schon mal im Camping-Urlaub war, weiß, dass auch ein Fahrrad mit dazugehört. "Es wird einen Bereich komplett für Fahrräder geben – Von E-Bikes bis zu Klappfahrrädern, die sich perfekt zum Mitnehmen eignen, ist alles dabei", berichtet Hommel. 

Spannendes Abendprogramm  

Doch auf der Camper und Vans kann man nicht nur die Ausstellung anschauen und ausprobieren, sondern auch noch einiges lernen. Mit dem DRK Fulda und der Feuerwehr der Stadt Fulda werden Vorträge gehalten, wie in Gefahrensituationen zu handeln ist. Wer allerdings lieber auf der Messe abschalten möchte, der sollte sich auf keinen Fall das Abendprogramm entgehen lassen. Am Donnerstag bieten die Veranstalter ein After-Work-Lagerfeuerkonzert mit Jörg Kemp, Freitag gibt es ein entspanntes Storytelling, bei dem spannende Geschichten aus dem Camping-Leben erzählt werden und zum Abschluss wird noch eine große After-Show-Party mit Sänger und Entertainer Martin Heer geboten.  

Doch damit noch nicht genug, denn was wäre eine Camper und Vans Messe ohne eigenen Camper? Direkt neben dem Messegelände wird es einen Stellplatz für alle Camper geben, die direkt vor Ort übernachten wollen. "Wir haben für alles gesorgt – von Essensmöglichkeiten über Strom bis hin zu der Wasserversorgung am Parkplatz", betont Hommel bei dem Gründerkreis-Treffen. "Das Programm ist einfach einmalig und auch die zentrale Lage in Fulda könnte kaum besser sein."

Kleiner Tipp: Wer sich das nicht entgehen lassen möchte, sollte sich schon jetzt Tickets sichern, denn für das Zusatzprogramm am Abend, sowie die Übernachtungsmöglichkeiten sind nur begrenzte Plätze frei. Mehr Infos rund um die Messe erfährst du auf der Webseite oder regelmäßig auf Instagram und Facebook! (law)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön