Großes Engagement bei den Fuldaer Dom Skatern. - Fotos: privat

FULDA Erste Versammlung mit 70 Kindern

Die Jugend rollt voran - Dom Skater Fulda gründen starke Jugendabteilung

22.07.22 - Am vergangenen Sonntag rief der Inline-Skateverein Dom Skater Fulda auf dem Parkplatz des Justus-Liebig-Centers zur ersten Jugendversammlung auf. Mit nunmehr über 70 Kindern und einem sehr erfolgreichen Wettkampfjahr war es an der Zeit eine eigene Jugendabteilung zu gründen. Die Kinder wählten Sebastian Bönisch zum Jugendwart und Ella Rupp zur Vertreterin. Jugendsprecher wurden Maya Engelhardt und Rahul Chouhan. Zusammen mit den jungen Skatern schmiedete der neu gewählte Jugendausschuss Pläne für die nächsten Monate.  

Die Jugendvertretung ergänzt den bestehenden Vorstand und möchte die Domskater mit kreativen Ideen weiter voranbringen. Ein herzliches Dankeschön der Kinder ging sofort an das Trainerteam um Chef-Trainerin Birgit Bock, welches hauptverantwortlich für den starken Aufbau des Kinderbereiches ist. "Nach nur vier Jahren Vereinsgeschichte holten wir mit unseren 14 lizenzierten Wettkampfskatern in diesem Jahr bereits 20 Goldmedaillen, 10 Silbermedaillen und 18 Bronzemedaillen nach Fulda – das ist ein toller Erfolg", lobte Bönisch die Kids und deren engagierten Trainer.

Als erste Amtshandlung überreichten Bönisch Rupp den Teilnehmerkindern, die für den Verein erfolgreich zur Deutschen Meisterschaft im Inline-Speedskating 2022 angetreten waren, ein kleines Geschenk zur Erinnerung und überraschten anschließend alle Kinder mit einem Ausflug ins DAV Kletterzentrum. Dieser erste Ausflug war ein Dankschön für die vielen Speedkids, die engagiert an Wettkämpfen teilnehmen und ihr Bestes geben. Für weitere Kinder-Aktionen in den Ferien ist nun die Kreativität der Jugendsprecher gefragt. Im September nimmt der Verein an den letzten Wettkämpfen in Arnstadt und Groß-Gerau teil und beendet die Sommersaison mit einem großen Familienausflug. Thomas Bock betonte zum Schluss als erster Vorsitzender: "Wir haben große Pläne mit dem Verein in Zukunft und wollen weiter wachsen – jeder der sich dem Verein anschließen will, ist herzlich willkommen." (pm)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön