Wolfgang Schaake (li.) vom Autohaus Schade übergibt seine Blutspende im Autohaus an den Blutspendedienst des Roten Kreuzes. - Foto: DRK Bad Hersfeld

BAD HERSFELD Rotes Kreuz lobt Engagement

Erfolgreiche Blutspendetermine in der Schildehalle und im Autohaus Schade

29.07.22 - Mit gleich zwei erfolgreichen Terminen konnte der Ortsverein Bad Hersfeld des Roten Kreuzes insgesamt 261 der besonders in den Sommermonaten benötigten Blutspenden einsammeln.

Beim monatlichen Termin in der Schildehalle in Bad Hersfeld wurden 191 Blutspender begrüßt, darunter 22 Erstspender, wie Blutspendeleiter Jürgen Trapp berichtet. Geehrt werden für diesen Termin Fabian Kreß, Julian Mendera, Jose Antonio Ramirez Jimenez (jeweils zehnte Spende), Heinrich Schmidt (25. Spende), Norbert Heipel (50. Spende), Hermann Reidt (100. Spende) und Gunther Klaus Pollmeier (125. Spende).

Zusätzlich organisierte Holger Schade einen Blutspendetermin in seinem Autohaus in Bad Hersfeld. 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der verschiedenen Standorte sowie Externe spendeten hier Blut, für zehn Personen war es dabei die erste Blutspende. Eric Myketin leistete bei diesem Termin seine 125. Blutspende.

Das Rote Kreuz bedankt sich bei allen Spenderinnen und Spender für die dringend benötigten Blutspenden und Holger Schade für die Organisation. Der nächste Blutspendetermin in Bad Hersfeld wird am 09. August in der Schildehalle stattfinden. Eine Anmeldung ist online möglich unter blutspende.de oder telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800-1194911. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön