Das Wochenende startet durchwachsen - Foto: O|N-Archiv/Michelle Kedmenec

REGION Der Juli endet trocken

Wochenende beginnt wechselhaft - Sommerliche Temperaturen am Sonntag

30.07.22 - Nachdem der warme und vor allem trockene Sommer seit vielen Wochen bundesweit Einzug gehalten hat, bleibt es auch am letzten Juliwochenende in Hessen sommerlich. Bevor zum Sonntag wieder die 30-Grad-Marke geknackt wird, zeigt sich das Wetter am Freitag jedoch noch von seiner eher wechselhaften Seite. Sowohl am Samstag, als auch am Sonntag erreichen die Temperaturen wieder sommerliche Werte oberhalb der 25-Grad-Marke, örtlich werden dann sogar die 30 Grad erreicht und überschritten.

Juli deutlich zu warm

Mit 19,5 Grad (16,9 °C) war es im Juli deutlich zu warm. Insbesondere das Rhein-MainGebiet meldete nahezu durchweg sommerliche Temperaturen von über 25 Grad. Am 20. Juli gab es mit Höchstwerten von 37 bis 39 Grad den heißesten Tag des Jahres. Auf einen weiteren Hitzepeak am 25. folgten vor allem in Osthessen schwere Gewitter. Doch flächendeckende Niederschläge blieben eine Seltenheit, sodass der Juli 2022 mit rund 25 l/m² (73 l/m²) in Hessen als Vierttrockenster in die Geschichtsbücher einging. Es kam zu mehreren Feld- und teils größeren Waldbränden. Sehr sonnige 275 Stunden (204 Stunden) standen in der Bilanz.

"Der Juli war hinsichtlich der Monatsmitteltemperatur etwa zwei Grad zu warm. Mitte Juli wurden an vielen Stationen mit rund 39 Grad außerdem neue Hitzerekorde gebrochen. Auch die Sonnenscheindauer lag deutlich über dem Soll. Dafür war der Juli viel zu trocken und betrug gerade einmal 20 Prozent des normalen Niederschlags für diesen Monat", so Robert Hausen vom Deutschen Wetterdienst (DWD) auf O|N-Nachfrage.

Am Sonntag werden jedoch wieder hochsommerliche Temperaturen erwartet Foto: O|N-Archiv/Carina Jirsch

Hochsommerliche Temperaturen am Sonntag

Am Samstag ist zwar mit einem gewissen Schauerrisiko zu rechnen, jedoch ist dabei eher die Region Rhön betroffen. "Im Laufe des Tages können sich Schauer entwickeln, jedoch ist grundsätzlich mit einem freundlichen Tag mit einem Mix aus Sonne und Wolken und Temperaturen mit bis zu 26 Grad zu rechnen. Auf der Wasserkuppe werden dabei etwa 20 Grad erreicht", erklärt der Deutsche Wetterdienst gegenüber OSTHESSEN|NEWS

Der Sonntag soll dann weitestgehend trocken bleiben. "Zum Ende des Monats wird sich hier neben einzelnen Wolkenfelder nochmal die Sonne durchsetzen. Die Temperaturen kratzen dabei an der 30 Grad-Marke." Einem sommerlichen Wochenende und dem Sprung ins kühle Nass steht also nichts mehr im Wege. (Lea Hohmann) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön