Ausbildungsstart mit gemeinsamer Kanutour – 17 Azubis, Studenten und Praktikanten starten bei b+m voll durch - Foto: privat

ANZEIGE "Leinen los" für die Azubis

Bei b+m voll durchgestartet: Ausbildungsstart mit gemeinsamer Kanutour

12.08.22 - "Leinen los!", hieß es am 1. August für die insgesamt 17 neuen Auszubildenden, dualen Studenten und Jahrespraktikanten bei b+m surface systems in Eiterfeld. Denn zum Ausbildungsstart stand dieses Jahr eine Kanufahrt auf dem Programm. Nach der Begrüßung durch das Ausbildungsteam ging es für die jungen Berufsstarter direkt mit dem Bus nach Kämmerzell.

Gemeinsam mit den Auszubildenden und Studenten der anderen Jahrgänge führte die Paddeltour bei bestem Wetter über eine Strecke von sieben Kilometern bis nach Hemmen. Bei der teilweise auch anstrengenden, aber dabei immer lustigen Kanufahrt mussten so manche Untiefen gemeistert, Wehre überwunden und Biberbauten umpaddelt werden.

Dank perfektem Teamwork war das aber alles kein Problem und hat sogar richtig Spaß gemacht. Zurück in Kämmerzell konnten sich dann alle mit Gegrilltem und kühlen Getränken stärken, bereits erste Erfahrungen austauschen und den Tag gemütlich ausklingen zu lassen.

Mit Caitlin Orf, Lennart Louis Jacob und Paul Göltner starteten drei Industriekaufleute ihre Ausbildung bei b+m. Das Team der IT wurde von Leon Dehler und Adrian Weber im Bereich Systemintegration sowie von Jonas Hornung und Ulrich Jell in der Anwendungsentwicklung verstärkt. Lisa-Marie Ruhl begann ihre Ausbildung als Technische Produktdesignerin. Lars Becker wird zum Mechatroniker und Maximilian Bock zum Industriemechaniker ausgebildet. Lukas Melzer und Maurus Kohl haben sich für eine Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik entschieden.

Christina Nennstiel, die bei b+m bereits ihre Ausbildung zur Technischen Produktdesignerin erfolgreich abgeschlossen hat, beginnt im Oktober ihr duales Bachelor-Studium Wirtschaftsingenieurwesen an der THM in Wetzlar. Studienkollege Felix Räsch zieht es hingegen an die Hochschule Fulda, wo er – ebenfalls ab Oktober – sein duales Studium Elektrotechnik und Informationstechnik aufnehmen wird. Ein jeweils einjähriges FOS-Praktikum absolvieren Silas Lenz in der IT, Valentina Hafner im Bereich Wirtschaft und Verwaltung sowie Niklas Barschke mit der Fachrichtung Maschinenbau.

Die Ausbildung von Fachkräften genießt bei b+m surface systems einen sehr großen Stellenwert. Neben technischen und kaufmännischen Ausbildungsberufen bietet das Unternehmen auch duale Studiengänge sowie verschiedene Praktikumsmöglichkeiten für Schüler und Studenten an. Individuelle Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung werden stark gefördert, unter anderem durch das Weiterbildungsprogramm der b+m academy. Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung übernimmt b+m die jungen Nachwuchskräfte in die Festanstellung und bietet viele mögliche Karrierewege.

Alle Fragen rund um die Themen Ausbildung, Duales Studium oder Praktikum beantwortet gern Personalreferentin Jutta Brede unter +49 6672 9292-951 oder [email protected]. Weitere Informationen sowie aktuelle Stellenangebote stehen auf den b+m Karriereseiten unter www.bm-systems.com/karriere zur Verfügung. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön