Unser Team von O|N wird auch an diesem Wochenende wieder in der Region unterwegs sein. Auf dem Foto: Redakteurin Carla Ihle-Becker - Archivfoto: O|N

REGION Tag der Schiene, Camper und Vans, uvm.

Tipps der O|N-Redaktion: Das steht am Wochenende in Osthessen an

15.09.22 - Sie haben am Wochenende noch nichts vor? Die OSTHESSEN|NEWS-Redaktion hat für Sie viele kleine und große Events in der Region zusammengetragen - denn in unserer Region ist immer was los!

Tag der Schiene in Bebra

Bebra ist deutschlandweit als Eisenbahnerstadt bekannt – und feiert daher natürlich den "Tag der Schiene" am 17. September mit einem abwechslungsreichen Programm direkt am Bahnhof Bebra. Los geht es 10.00 Uhr, bis 17 Uhr gibt es dann für alle Besucher jede Menge zu erleben. Ebenfalls am Samstag wird die Modellbahn der IG Friedrich-Wilhelm-Nordbahn im Feuerwehrgerätehaus "bei der Laupfütze 5" seine Türen öffnen und freut sich darauf von 12.00 bis 17.00 Uhr Interessierten ihre Anlage zu zeigen. Weitere Informationen zum Bahnhof Bebra im Internet unter der Adresse Bahnhof Bebra . 

Die Camper und Vans Messe findet auf dem Messegelände in Fulda-Galerie statt ...Foto: O|N/Marius Auth

Camper und Vans Messe

Vom 15. bis 18. September wird das Messegelände in Fulda der Hotspot für diejenigen, die noch immer von einem Urlaub in Freiheit träumen. "Alle, die einfach mal in das Thema Camping reinschnuppern möchten, sind herzlich zur neuen Messe eingeladen", freut sich Manfred Hommel, Geschäftsführer Neue Messe GmbH. Hier gibt es alle Infos: https://fulda.mine.nu/events/camper-vans 

Hit-from-heaven-Gottesdienste Foto: Claudia Pfannemüller

Hit-from-heaven-Gottesdienste im Evangelischen Kirchenkreis Fulda

Einmal im Jahr, am "Hit-From-Heaven-Sonntag", steht in vielen hessischen Kirchen ein Popsong aus dem FFH-Programm im Mittelpunkt – in diesem Jahr ist es "One of us" von Joan Osborne. Im Evangelischen Kirchenkreis Fulda finden insgesamt fünf Hit-from-Heaven-Gottesdienste zu verschiedenen Terminen statt. In den Gottesdiensten können sich die Besucherinnen und -besucher über den Inhalt des Popsongs austauschen und davon erzählen, welche Erfahrungen sie mit Gott in Verbindung bringen und was sie Gott gerne fragen möchten. 

Am Samstag, 17. September um 18.00 Uhr findet ein Gottesdienst des Kooperationsraums Hünfelder Land am Weiher in Burghaun statt. Jugendliche haben den Gottesdienst vorbereitet und werden ihn thematisch, inhaltlich und musikalisch gestalten. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst im Evangelischen Gemeindehaus Burghaun, Im Schlossgarten 11 statt. 

Am Sonntag, 18. September um 11 Uhr feiern die Bonhoeffergemeinde, die Christuskirche, die Christophoruskirche, die Kreuzkirche und die Lutherkirche gemeinsam einen Open-Air-Gottesdienst an St. Johann in Petersberg. In der Versöhnungskirche am Aschenberg wird es am 18. September um 18 Uhr einen Jugendgottesdienst geben. Dieser wird gemeinsam mit den Konfirmanden der Gemeinde gestaltet. Danach gibt es einen Stehimbiss mit kalten Getränken vor der Kirche. Die Trinitatiskirche in Eichenzell feiert ebenfalls am 18. September um 11.00 Uhr einen Jugendgottesdienst. Mit dabei sind Jugendliche des Jugendtreffs Bronnzell-Eichenzell.

Firmenlauf "Alsfeld bewegt"

Endlich ist es wieder so weit: Der Alsfelder Charity-Lauf "Alsfeld bewegt" ist nach drei Jahren Pause wieder am Start und das Orga-Team rund um Achim Spychalski-Merle und Tanja Bohn freut sich, dass wieder viele Menschen Lust haben, für den guten Zweck die Laufschuhe herauszuholen und in der Alsfelder Gemarkung zu laufen oder zu walken. "Große und kleine Läuferinnen und Läufer sind eingeladen, dabei zu sein", ermuntert Spychalski-Merle zum Mitmachen, "denn hier geht es nicht nur um sportliche Leistungen, sondern auch um Freude im Team und um das Gesamtpaket."

Kartoffelfest in Rotenburg

Auch in diesem Jahr dreht sich beim Rotenburger Kartoffelfest wieder alles rund um die Knolle. Los geht es am Samstag um 11 Uhr. Wo? Steinweg, Alte Fuldabrücke, Brückengasse und Marktplatz.

Tanz der Kulturen bei antonius

Vielfalt verbindet – besonders ausgedrückt in Form der kreativen Künste. In Fulda nimmt derzeit erstmals das Projekt "Tänze der Kulturen" seinen Lauf. Den Höhepunkt stellt ein großes Fest am 17. September dar. Los geht es um 19:30 Uhr in der Festscheune bei antonius in Fulda.


Noch mehr Termine finden Sie im OSTHESSEN|NEWS-Veranstaltungskalender: https://osthessen-news.de/termine/(nb) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön