Bereits im Juli war MdL Sebastian Müller bei der Übergabe eines neuen Staffellöschfahrzeugs StLF 20 in Poppenhausen dabei (Foto). Schmalnau bekommt jetzt ebenfalls ein solches Einsatzfahrzeug. - Foto: O|N-Archiv / Finn Rasner

EBERSBURG (RHÖN) "Ein Grundstein für den Bevölkerungsschutz"

79.000 Euro für neues Staffellöschfahrzeug - CDU-MdL Müller hocherfreut

29.09.22 - Diese Woche erhielt die Gemeinde Ebersburg für die Freiwillige Feuerwehr Schmalnau einen Förderbescheid über 78.900 Euro für ein neues Staffellöschfahrzeug mit zuwendungsfähigen Ausgaben von insgesamt 263.000 Euro. Das neue Fahrzeug soll als Ersatz für ein LF 8/6 mit Erstzulassung 1996 dienen.

"Ich freue mich sehr über die Förderung für die FFW Schmalnau. Jeder Bescheid und die damit ermöglichte Anschaffung im Brandschutz dient dem verbesserten Schutze unserer Bürgerinnen und Bürger und optimiert die Einsatzbedingungen für unsere Einsatzkräfte", so der Landtagsabgeordnete Sebastian Müller. "Der Brandschutz ist ein Grundstein für den Bevölkerungsschutz und wir können uns in jeder nicht-polizeilichen Gefahrensituation auf unsere Feuerwehren verlassen. Mit den jährlichen steigenden Investitionen in den Brandschutz wollen wir den Feuerwehren zeigen, dass auch sie einen verlässlichen Partner in der Politik haben, der sie unterstützt und wertschätzt." Bei den Maßnahmen und Investitionen sollen die Arbeits- und Einsatzbedingungen und die technische Ausstattung kontinuierlich verbessert werden.

"Wir wollen die bestmöglichen Rahmenbedingungen für unsere Einsatzkräfte schaffen und ihnen zeigen, dass wir ihr Engagement für die Freiwillige Feuerwehr wahrnehmen und dafür dankbar sind", so Sebastian Müller abschließend. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön