Der Elektro-Bus der RhönEnergie ist ab sofort mit dem Motiv der Landesgartenschau 2.023 im Fuldaer Stadtgebiet unterwegs. - Fotos: LGS Fulda

FULDA "Frühlingsfrischer Botschafter"

E-Bus im Blüten-Design - Motiv der Landesgartenschau 2.023

05.10.22 - Ein frühlingsfrischer Botschafter fährt ab sofort durch den Fuldaer Herbst: Einer der RhönEnergie-Busse trägt seit Anfang Oktober das Motiv der Landesgartenschau 2.023 und soll als Farbtupfer die Vorfreude auf das anstehende Großereignis weiter steigern.

Neben der ansprechenden Optik waren die inneren Werte des Fahrzeugs nicht weniger entscheidend: "Für uns war es besonders wichtig, dass der Bus einen Elektro-Antrieb hat und damit auch unserer Vorstellung von einem nachhaltigen Umgang mit der Umwelt entspricht", gibt Ulrich Schmitt, Geschäftsführer der Landesgartenschau Fulda, einen Einblick.

Der mobile Werbeträger ist ein Jahr lang auf Tour. Zunächst ist er im Linienverkehr im Einsatz. Mit dem Start der Gartenschau am 27. April 2023 steuert er dann als Shuttlebus Gäste kostenfrei aus der Innenstadt zu den verschiedenen Haltepunkten auf dem Gelände der LGS. "Ein Bus bringt Menschen zusammen und verknüpft Orte miteinander – unser Landesgartenschau-Slogan ‚Fulda verbindet …‘ nimmt also einmal mehr konkrete Formen an", freut sich auch die LGS-Marketingverantwortliche Maren Siemon.

Die Landesgartenschau 2.023 öffnet ihre Tore vom 27. April bis zum 8. Oktober 2023. Der Kartenvorverkauf läuft bereits. Weitere Informationen unter www.lgs-fulda-2023.de. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön