Die Brandursache muss noch ermittelt werden - Fotos: 5vision.media

NIDDERAU Einsatz im Main-Kinzig-Kreis

Dachstuhlbrand in Nidderau - Feuerwehr kann alle Bewohner retten

05.10.22 - Mittwochnacht wurde die Feuerwehr Nidderau zu einem unklaren Feuer nach Nidderau-Heldenbergen alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte sich das Feuer bereits auf den Dachstuhl ausgebreitet. Sofort begannen mehrere Trupps unter schwerem Atemschutz die Bewohner aus dem Gebäude zu retten.

Glücklicherweise konnten alle Bewohner unversehrt aus dem Gebäude ins Freie gebracht werden. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden, allerdings gestalteten sich die Nachlöscharbeiten schwierig, und dauerten noch bis in die Morgenstunden an.

Wieso es zu diesem Brandereignis kommen konnte, und wie hoch der entstandene Sachschaden liegt, ist nun Aufgabe polizeilicher Ermittlungen. Im Einsatz waren die Feuerwehr Nidderau mit etwa 65 Kräften, der Rettungsdienst und die Polizei. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön