Die Schülerinnen der Tanzschule begeisterten das Publikum - Fotos: Privat

PETERSBERG Begeisternde Tanzshow

Große Ballett- und Tanzaufführung von Sara’s Dance Academy im Propsteihaus

05.10.22 - Die ganze Vielfalt des Tanzes war am vergangenen Samstag im Propsteihaus Petersberg zu erleben. Nach langer und durch Corona-Maßnahmen erschwerter Vorbereitung präsentierte die Tanzschule Sara’s Dance Academy aus Fulda am 1. Oktober 2022 erstmals alle ihre derzeit 15 Gruppen in einer begeisternden Show.

Im randvoll besetzten Propsteisaal zeigten Schülerinnen im Alter von 3-50 Jahren ihr Können in den verschiedensten Stilrichtungen. Schon beim Aufgehen des Vorhangs verrieten eine festliche Torte, Geschenke, Ballons und Blumenschmuck Partystimmung. In der folgenden Dreiviertelstunde verzauberte das "Birthday Ballet" das Publikum, das Zeuge dabei wurde, wie die jungen Ballerinas Einladungen schrieben, als fleißige Bäckerinnen eine Torte backten, die Geschenke mit lustigen Bändern versahen, auch mal frech die Torte klauten, um zu naschen, und schließlich eine fröhliche Party mit Geschenken, Tee und Kuchen und viel Musik und Tanz feierten. Dies alles wurde dargestellt von den verschiedenen Ballettgruppen von Sara’s Dance Academy im Alter von 3-18 Jahren.

Nach der Pause stand der zweite Teil des Abends unter dem Motto "Dance Academy" und zeigte einen Einblick in den täglichen Unterricht von Sara’s Dance Academy. Hier war live zu erleben, wie sich nach einem Laune machenden Warm-up nach und nach die verschiedensten Gruppen und Tanzstile auf der Bühne einstellten. Von klassischem über modernes Ballett, Lyrical und Modern Dance, Stepptanz, Jazz Dance bis hin zu Hip Hop waren hier ausgefeilte Choreografien und sogar die Väter von einigen Kindern als "Men in Black" zu bewundern. Besonders die energie- und temporeichen Gruppenchoreografien sorgten für Begeisterungsstürme.

Erstaunlich war die ungeheure Bandbreite der Gruppen, angefangen von Kindergartenkindern bis hin zum Frauenballett. Alle waren mit sichtbarer Freude bei der Sache und zeigten Leistungen von beachtlichem Niveau. Auch Musik, Lichtregie und die von einem feinfühligen Blick fürs liebevolle Detail bestimmten Dekorationen, Requisiten und Kostüme trugen zum rundum gelungenen Eindruck des Abends bei.

Publikum begeistert

Für all das verantwortlich zeichnete die Schulleiterin Sara von Kühlmann, die sämtliche Tänze mit ihren Gruppen einstudiert, die gesamte Aufführung organisiert und sogar alle Kulissen und Dekorationen selbst hergestellt hatte. Ihr energiegeladener und mitreißender Auftritt zusammen mit ihren Schülerinnen durfte selbstverständlich nicht fehlen, und mit einer Gesangseinlage erwies sich Sara schließlich vollends als wahres Multitalent. Das Publikum dankte es ihr und den übrigen etwa 100 Mitwirkenden mit begeistertem Applaus.

Sara von Kühlmann ist Absolventin der Royal Academy of Dancing in London, verfügt über langjährige Erfahrung als Bühnentänzerin, Tanzpädagogin und Ballettmeisterin und leitet seit 2014 in Fulda ihr Tanzstudio "Sara’s Dance Academy". Interessierte aller Alters- und Erfahrungsstufen können jederzeit einsteigen. Anfragen können an sarasdanceacademy(at)yahoo.de gerichtet werden.


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön