Norbert Hahn, Peter Niestatek, Günter Stiebig, Claus Schäfer, Marcel Seipp - Fotos: Goa

ALSFELD Hohe Ehrung des DFB

Mann der ersten Stunde: Günter Stiebig bildet seit 20 Jahren Talente aus

12.11.22 - Erstmal war er ziemlich sauer - der Zeitplan der Nachwuchs-Leistungsfeststellungstests war deutlich ins Wanken geraten, und das ist nun wirklich nicht die Sache von Günter Stiebig. Doch der "Rädelsführer" Claus Schäfer und seine "Mittäter" Marcel Seipp, Peter Niestatek und Norbert Hahn hatten einen guten Grund dafür: hinter Stiebigs Rücken hatten sie alles für dessen hohe Ehrung des DFB eingefädelt.

Günter Stiebig war dann auch ebenso überrumpelt wie angenehm überrascht, als "Mann der ersten Stunde" für 20 Jahre Trainertätigkeit im Talentförderprogramm am DFB-Stützpunkt Alsfeld ausgezeichnet, gewürdigt und mit besonderen Präsenten bedacht zu werden.

Claus Schäfer war als zuständiger DFB-Koordinator für die Region Hessen-Nord aus Grünberg angereist und würdigte das außergewöhnliche jahrzehntelange Engagement des Fußball-Pädagogen Stiebig in einer kurzen Laudatio, in der er auch auf die Einrichtung der Talentförderung in 2002 nach einer misslungenen Europameisterschaft in 2000 zurückblickte. Zahlreiche Talente, die sich mit ihren Eltern zur turnusmäßigen Leistungsstandfeststellung in der Turnhalle der Gerhart-Hauptmann-Schule eingefunden hatten, bildeten einen würdigen Rahmen.

Schäfer: "Region Nordhessen ist bundesweit Rekordhalter!"

Claus Schäfer konnte berichten, dass in der von ihm geleiteten Region Nordhessen mit 15 DFB-Stützpunkten noch elf Trainer seit der ersten Stunde bis heute aktiv sind. "Das ist mit großem Abstand bundesweit die höchste Quote, beweist auch die Bodenständigkeit unserer Region und macht mich persönlich als DFB-Regionalverantwortlicher stolz!"

Einer aus der ersten Stunde ist Günter Stiebig. "Günter denkt 24 Stunden am Tag an den Fußball und betreibt mit Herz und Seele den Stützpunkt Alsfeld", bescheinigte Schäfer dem Alsfelder. Schäfer war nicht mit leeren Händen gekommen und machte keinen Hehl daraus, angesichts der Exklusivität der Präsente ein wenig neidisch zu sein: ein von den Nationalspielern handsigniertes DFB-Trikot, ein personalisierter DFB-Wimpel und ein Schreiben des DFB.

Stiebig berichtete gegenüber OSTHESSEN|NEWS seine persönliche Bilanz: "Im gesamten Zeitraum von bisher 32 Jahren für HFV und DFB habe ich ca. 1500 Talente ausgebildet, ca. 1000 Trainingseinheiten durchgeführt, ca. 600 Spiele beobachtet, 38 Infoabende abgehalten, 34 sportmotorische Leistungstests organisiert und vieles andere mehr." Doch Stiebig ist nicht nur als Trainer in seinem Element, sondern auch als treuer Fan der Nationalmannschaft.

Begleiter bei Welt- und Europameisterschaften.

"Katar ist dann schon meine neunte WM-Reise zu einer Fußball-WM. Von 1990 bis heute war ich immer live vor Ort. Mal schauen, was mich in der wohl meist kritisierten WM aller Zeiten vor Ort erwartet. Alle Planungen sind bereits abgeschlossen, vom Flug über Unterkunft, Tickets und Visum und an was man sonst noch so denken muss. Achso - natürlich geht mein Original WM-Trikot von 1990 wieder mit auf die Reise." (goa)

Steckbrief:

Ausbildungen:
DFB A-Lizenz 
DFB Torwarttrainer-Leistungslizenz 
Vereinsmanager B-Lizenz 
Zertifizierter Vereinsberater HTV 
Fußballmediator im HFV  
DOSB- Trainer B-Lizenz Prävention u. Fitness 
 

Ehrenamt:
seit 1983 Fußballschiedsrichter 
von 1999 – 2014 Vors. Trainervereinigung Alsfeld 
von 2002 – 2008 Mitglied Im KFA Alsfeld
seit 2002 – Vorstand Sportkreis Alsfeld/Vogelsberg
von 2014 – 2017 stellv. Vors. Sportkreis Vogelsberg 
 

Verbandstätigkeiten
seit 2018 Clubberater des DFB/HFV 
für die Fußballkreise Marburg und Alsfeld 
  
Trainerstationen:
Jgd./Sen. SG Schwalmtal  A-Liga (Heimatverein)
U15/U17 TSG Gießen-Wieseck Oberliga Hessen 
U19 VFB Marburg Oberliga Hessen 
Senioren SV 06 Alsfeld Bezirksliga 
Senioren TSG Wieseck Bezirksliga 
U16/U19/U23 Kickers Offenbach Oberliga Hessen 
Sportlicher Leiter NLZ Kickers Offenbach 
Co-Trainer Profiteam Kickers Offenbach 3. Liga 
Senioren FSV Fernwald Oberliga Hessen 
U19 JFV Bechtelsberg Gruppenliga 
Senioren VFB Gießen VL/GL (Trainer/Sportl. Leiter)                                                    
von 1990 bis 2002 Stützpunkttrainer HFV, seit 2002 DFB-Stützpunkt 
seit Feb. 2022 Trainer bei Borussia Dortmund Evonik-Fußball-Akademie. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön