Der im Radom auf der Wasserkuppe gereifte Stollen von "papperts" ist nun wieder im Tal. - Fotos: Privat

POPPENHAUSEN (WAKU) "Stollen-Abtrieb"

Hessens höchster Stollen ist wieder im Tal

12.11.22 - Der Stollen der Bäckerei Pappert ist ausgereift. Hessens höchster Stollen lagerte nun für vier Wochen im Radom auf der Wasserkuppe. Nun wurde er zurück ins Tal in die Backstube nach Poppenhausen gefahren. Von dort aus wird er in ausgewählten Fachgeschäften der Bäckerei Pappert verkauft.

Ab Montag gibt's den Stollen in den Filialen zu kaufen

Brot-Sommelier Bernd Müller, der das Rezept für den Stollen kreiert hat, machte die Geschmacksprobe: "Die Lagerung in der Höhenluft hat sich gelohnt. Die feinen Aromen und fruchtigen Geschmacksnoten des Stollens haben sich wunderbar entfaltet. Dabei ist er schön saftig geblieben – ich bin sehr zufrieden!"

Aber nicht nur der Brot-Sommelier, sondern auch Mitarbeiter der Bäckerei Pappert und Passanten auf dem Radom konnten sich von dem besonderen Geschmack von Hessens höchstem Stollen überzeugen.

Ab Montag im Verkauf

Gäste des "Stollen-Abtriebs"

Ab Montag kann der Stollen in ausgewählten Fachgeschäften der Bäckerei Pappert gekauft werden. In der exklusiven Geschenkverpackung eignet er sich als Geschenk zur Weihnachts- und Adventszeit. Der Stollen ist aufgrund regionaler Zutaten und der langen Lagerung im Radom etwas ganz Besonderes. Dabei lohnt es sich schnell zu sein, denn es gibt nur 1.500 Exemplare. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön