Es freuten sich im Bild von links: Leader-Region Hersfeld-Rotenburg: Bürgermeister Alexander Wirth Leader-Beiratsvorsitzender), Sigrid Wetterau (Regionalmanagerin), Johanna Manns (Projektassistentin), Anne Freund (Fachdienst Ländlicher Raum, Landkreis Hersfeld-Rotenburg), Leader-Region Knüll: Walter Glänzer (Vorsitzender Verein zur Regionalentwicklung im Knüllgebiet e.V.), Kerstin Knoch (Projektassistentin), Katrin Anders (Regionalmanagerin) und Landrat Torsten Warnecke - Foto: privat

BAD HERSFELD Leader-Regionen

Hersfeld-Rotenburg und Knüll ebenfalls wieder dabei

15.11.22 - "Das Rückgrat unserer ländlichen Regionen sind die Menschen vor Ort, die sich mit großem Engagement und innovativen Ideen für die Zukunft ihrer Heimat einsetzen": Dies schreibt Umweltministerin Priska Hinz im Vorwort der Broschüre Hessens Leader-Regionen 2023-2027.

Ab 1. Januar 2023 dürfen sich nun auch 24 hessische Regionen mit großem Engagement und Leader-Mitteln der Entwicklung der ländlichen Regionen widmen. Erneut dabei: Die zwei benachbarten Leader-Regionen Hersfeld-Rotenburg und Knüll.

Beide Regionen haben jeweils eine Entwicklungsstrategie erarbeitet – mit den Menschen vor Ort, ob Vereine, Verbände oder Privatpersonen. Sie alle konnten sich gezielt zu verschiedenen Bereichen einbringen – beispielsweise Tourismus oder Daseinsvorsorge – und sowohl live als auch per Zoom-Konferenzen mitdiskutieren. Zudem konnte auch auf digitalem Weg an Abstimmungen teilgenommen oder Projektideen eingereicht werden.

Die umfangreichen Vorbereitungen mündeten in die Bewerbung als Leader-Region 2023-2027, hierfür wurden die jeweiligen Entwicklungsstrategien eingereicht – und dieser Plan hatte offensichtlich Erfolg, denn am 10. November erhielten beide Regionen ihre Anerkennungsbescheide von Umweltministerin Priska Hinz.

Im kommenden Jahr beginnt die neue Leader-Förderperiode, und es gilt, die Regionen weiter zu stärken und noch lebenswerter zu machen – ob durch Freizeitangebote, moderne Wohnmöglichkeiten für alle Generationen, soziale Angebote oder Steigerung der Wirtschaftskraft. Die Leader-Regionen Hersfeld-Rotenburg und Knüll sind mit ihren Strategien in jedem Fall gut gerüstet. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön