- Symbolbild: O|N

RHÖN (BAYERN) POLIZEIREPORT

Geparkter Pkw beschädigt - Fahrt unter Alkoholeinfluss

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich der unterfränkischen Rhön-Kreise Bad Kissingen (KG) und Rhön-Grabfeld (NES). Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

21.11.22 - Wildunfälle

MELLRICHSTADT. Im Dienstbereich der PI Mellrichstadt ereigneten sich im Verlauf der vergangenen Woche insgesamt 14 Wildunfälle. Bei den Zusammenstößen waren überwiegend Rehe, aber auch ein Dachs und ein Hase involviert. Nach ersten Schätzungen belaufen sich die Sachschäden auf insgesamt ca. 21.000 Euro. Sämtliche Fahrzeugführer blieben glücklicherweise unverletzt. Die zuständigen Jagdpächter wurden informiert.

Von schneebedeckter Fahrbahn gerutscht

FLADUNGEN. Auf der Strecke von der Sennhütte kommend in Fahrtrichtung Fladungen war am Sonntagabend, gegen 21 Uhr eine 40-Jährige mit ihrem Opel unterwegs. Plötzlich geriet sie auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Schlittern und rutschte in den Straßengraben. Die alarmierte Streife musste vor Ort feststellen, dass die Frau auf der Vorderachse ihres Pkw trotz der winterlichen Straßenverhältnisse noch Sommerreifen aufgezogen hatte. Glücklicherweise wurde die Fahrerin nicht verletzt, selbst das Auto blieb unversehrt. Aufgrund ihrer mangelhaften Bereifung darf die 40-Jährige nun mit einer Anzeige rechnen.

Bezahlte Ware nicht erhalten

FLADUNGEN. Wieder kam es zu einem Betrug auf dem Portal Ebay-Kleinanzeigen. Dort kaufte ein 47-Jähriger bei einem Anbieter ein Lenkrad für seinen Computer zu einem Preis in Höhe von 96 Euro. Nach der erfolgten Bezahlung wartete er vergeblich auf die Lieferung der Ware. Zwischenzeitlich erhielt der 47-Jährige eine Nachricht von Ebay, weil sie das Täterkonto aufgrund vermehrter Betrugsfälle mittlerweile gesperrt hatten. Der Geschädigte erstatte Anzeige wegen Warenbetrugs.

Reh flüchtet nach Zusammenstoß

BAD BOCKLET. Eine Mazda-Fahrerin erfasste am Sonntagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, auf der Fahrt von Premich in Richtung Wollbach ein Reh, das von rechts kommend über die Fahrbahn lief. Nach dem Zusammenstoß flüchtete das Tier in unbekannte Richtung. Der Schaden am Fahrzeug beläuft sich auf circa 1.500,- Euro. Der Jagdpächter wurde über den Wildunfall informiert.

Rehe queren Fahrbahn

MAßBACH. In der Nacht von Sonntag auf Montag, gegen 03.20 Uhr, kam es auf der Kreisstraße KG 8 zwischen Rannungen und Maßbach zu einem Wildunfall. Ein BMW-Fahrer erfasste eines von zwei die Fahrbahn querenden Rehe. Das Tier überlebte den Zusammenstoß nicht. Am Fahrzeug entstand im Frontbereich ein Schaden von circa 3.000 Euro. Der Jagdpächter wurde über den Wildunfall in Kenntnis gesetzt.

Geparkter Pkw beschädigt

BAD BRÜCKENAU. Im Zeitraum vom 05.10.2022 bis zum 20.11.2022 wurde an einem Renault der Scheibenwischer entwendet und das vordere Kennzeichen verbogen. Das Fahrzeug war für den genannten Zeitraum auf dem Parkplatz am Friedhofweg abgestellt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 30,- Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Brückenau unter der Tel.: 09741/606-0 entgegen.

Fahrt unter Alkoholeinfluss

RAMSTHAL. Rund 0,5 mg/l Alkoholgehalt in der Atemluft hatte ein Autofahrer am späten Sonntagabend, als er an einer Kreisstraße zur Verkehrskontrolle angehalten wurde. Der Mann wurde einer gerichtsverwertbaren Atemalkoholanalyse unterzogen, welche im Ergebnis für ihn den Erlass eines Bußgeldbescheides und ein mindestens einmonatiges Fahrverbot bedeuten wird. Zudem durfte er mit dem Fahrzeug im Anschluss an die Kontrolle nicht mehr selbst weiterfahren. +++

Denkmal des Projekts "DenkOrt Deportation" beschädigt Quelle: Polizei


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön