Die Grubenwehr - Foto: Privat

NEUHOF "Sei bereit, wenn‘s Zeit"

Grubenwehrabend in der Kaligemeinde: Ehrungen und Verabschiedungen

25.11.22 - "Sei bereit, wenn‘s Zeit" - so lautet das Motto der Grubenwehr Neuhof-Ellers, die verdiente Mitglieder für ihre langjährigen Verdienste ehrte und zum Teil auch in den Ruhestand verabschiedete.

Roman Preißler von der Hauptstelle für das Grubenrettungswesen in Clausthal-Zellerfeld war angereist, um mit Oberführer Detlef Happ die Ehrungen der Jubilare für insgesamt 260 Jahre ehrenamtliches Engagement vorzunehmen. Spitzenreiter des Abends war Mathias Woy: Das langjährige Mitglied wurde für 35 Jahre ausgezeichnet. Wie Preißler hervorhob eine Besonderheit, denn in all den Jahren hat er selbst erst wenige solcher Ehrungen durchgeführt.

Den hohen Stellenwert der Gemeinschaft und Kameradschaft stellte auch Thorsten Krön, Leiter der Produktion und Technik unter Tage, heraus. Die Grubenwehr ist eine bergwerkseigene Hilfsorganisation, die zur Rettung und Bergung von Menschen und zur Gefahrenabwehr eingesetzt wird. Bei ihrer Tätigkeit sei der Zusammenhalt der Mitglieder unabdingbar und genau diesen habe Krön schon mehrfach erlebt. Die Kumpel der Grubenwehr Neuhof halten zusammen.

Dem schlossen sich auch der Leiter der Produktion, Silvio Lotz, und der stellvertretende Betriebsratsvorsitzende Daniel Föller an. Zu den Gratulanten des Abends zählte auch Neuhofs Werksleiter Roland Keidel. Sie alle machten deutlich: Der tatkräftige Einsatz der langjährigen Mitglieder ist keine Selbstverständlichkeit. (pm) +++

Die Jubilare in der Übersicht:

35 Jahre:
Woy Mathias               (OF)

30 Jahre
Reck Andreas             (GW)

25 Jahre
Fröhlich Olav              (TF)

20 Jahre
Ruppert Jörg              (WM)
Leinweber Arno          (TF)
Vogel Thorsten           (OF)
Brähler Michael          (GW)
Gitter Andreas            (GW)
Kopp Michael             (WM)

15 Jahre        
Storch Thomas           (TF)
Betz Mirko                  (OF)

Verabschiedung     
Reck Andreas             (GW)
Storch Thomas           (TF)

Auf dem Foto von links: Thorsten Krön (Leiter Produktion und Technik unter Tage), Andreas Reck (30 Jahre und Verabschiedung), Detlef Happ (Grubenwehr-Oberführer), Michael Kopp (20 Jahre Grubenwehr), Jörg Ruppert (20 Jahre Grubenwehr), Arno Leinweber (20 Jahre Grubenwehr), Mirko Betz (15 Jahre Grubenwehr), Andreas Gitter (20 Jahre Grubenwehr), Michael Brähler (20 Jahre Grubenwehr), Olav Fröhlich (25 Jahre Grubenwehr), Thomas Storch (15 Jahre Grubenwehr und Verabschiedung), Roman Preißler (Hauptrettungsstelle Clausthal Zellerfeld), Thorsten Vogel (20 Jahre Grubenwehr), Roland Keidel (Werksleiter), Daniel Föller (stv. Betriebsratsvorsitzender), Mathias Woy (35 Jahre Grubenwehr), es fehlt am Bild Silvio Lotz (Leiter Produktion) und Andreas Kolbe (25 Jahre Grubenwehr und Verabschiedung). (pm)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön