Archiv
- Foto: Burg Fürsteneck / pixabay

ANZEIGE "Mach deine Kampagne erfolgreich!"

Innovationswerkstatt zum Thema "Campaigning"

12.09.23 - Am Samstag, dem 16. September veranstaltet das Netzwerk für Demokratiebildung von 10 bis 16 Uhr eine kostenfreie Innovationswerkstatt zum Thema "Campaigning". Die Veranstaltung findet in den Räumen des hessischen Verwaltungsschulverbandes, in der Esperantostraße 3 in 36037 Fulda statt. Die Online-Anmeldung ist ab sofort möglich. Online-Anmeldung unter: https://eveeno.com/708770195 

Am Anfang eines Projektes stehen Multiplikatoren vor vielen Herausforderungen. Im Verlaufe der Planung rücken Themen wie Finanzierung, Gewinnung von Unterstützern und Teilnehmenden in den Mittelpunkt. Meist sind die zur Verfügung stehenden Mittel begrenzt, sodass aus diesen das Maximum herausgeholt werden muss. Doch wie können die Ressourcen effektiv und effizient eingesetzt werden, sodass die gesteckten Ziele erreicht und möglichst viele Menschen mobilisiert werden? Die Innovationswerkstatt "Campaining" bietet in verschiedenen Workshops Platz für solche Überlegungen und den gemeinsamen Austausch, damit Vertreter lokaler Initiativen und von Vereinen in Zukunft ihre Projekte noch erfolgreicher gestalten können.

Frank Dölker (Hochschule Fulda), Dr. Anim Poggendorf (Teamdynamischer Kreis) sowie Jochen Kohlert und Ahmed Bayan (Welcom In) informieren zu Themen der Nachbarschaftsaktivierung, Beteiligung von Unbeteiligten und des interkulturellen Projektmanagements. Matthias Feuerstein (Akademie Burg Fürsteneck) gibt Einblicke in Umsetzungsstrategien zur Finanzierung einer Kampagne. Der Leitfadenworkshop von Silvia Hable (Bildungsreferentin für nachhaltige Stadtentwicklung) behandelt die Frage, wie Anliegen einer Kampagne in die lokale Politik integriert werden können. Zusätzlich beschäftigt sich Meike Nickel (Expertin für Storytelling und Marketing) damit, wie Aufmerksamkeit auf ein wichtiges Thema durch das Erzählen von Geschichten gelenkt wird.

Die Innovationswerksatt ist Teil des Projektes der Netzwerke für Demokratiebildung, bestehend aus dem DGB Bildungswerk Hessen e.V. und der Akademie Burg Fürsteneck e. V., und wird gefördert aus den Mitteln des Landes Hessen im Rahmen des Weiterbildungspaktes.

Für die Verpflegung ist gesorgt und die Veranstaltung ist kostenfrei.+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön