Ein Lkw rollte mit voller Wucht gegen eine Hauswand und beschädigte diese. - Fotos: Henrik Schmitt

EBERSBURG (RHÖN) 28.000 Euro Sachschaden

Rumms! Lkw kracht gegen Hauswand - Polizei geht von technischem Defekt aus

23.09.23 - Überraschender Zwischenfall in der Rhön-Gemeinde Ebersburg: Am Freitagabend ist es in der Burgstraße in Weyhers (Kreis Fulda) zu einem etwas anderen Unfall gekommen. Ein Lkw kollidierte mit einer Hauswand, wenige Meter neben der Haustür. Es entstand hoher Sachschaden.

Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei waren vor Ort. Laut ersten Erkenntnissen unseres O|N-Reporters an der Unfallstelle, befand sich zu dem Zeitpunkt in dem Lkw keine Person. Dieser stand wohl auf einem benachbarten Grundstück. Wie ihm Augenzeugen berichteten, sei das Fahrzeug eigenständig ohne Fahrer ins Rollen gekommen und gegen die Hauswand gefahren. 

Polizei nennt weitere Details

Am Samstagmorgen heißt es in einer Pressemitteilung seitens der Polizei: "Ein unbesetzter Lkw rollte, vermutlich wegen eines technischen Defektes, den Hang des Georgsweges in Richtung Burgstraße hinab. Hierbei touchierte der Lkw zunächst ein Metallgeländer, rollte dann quer über die Burgstraße und kollidierte letztendlich mit der Hauswand eines Wohnhauses, wo er zum Stehen kam." Dabei wurde laut Polizeiangaben am Parkplatz des Wohnhauses ein Audi beschädigt. Das Fahrzeug war zu dem Zeitpunkt mit vier Personen besetzt, die aber zum Glück nicht verletzt wurden. 

Die Bilanz: Es entstand Sachschaden am Wohnhaus und an den Fahrzeugen in Höhe von circa 28.000 Euro. Glücklicherweise verletzte sich auch sonst niemand bei dem Unfall. (mkr) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön