Wer kennt diesen Mann? Polizei fahndet mit Hochdruck. - Foto: Polizeipräsidium Frankfurt

FRANKFURT AM MAIN Vorfall am Dienstagmorgen

Handgranate vor der Hauptwache platziert: Polizei fahndet nach diesem Mann

01.11.23 - Wie OSTHESSEN|NEWS bereits berichtete, kam es am Dienstagmorgen, um 06.34 Uhr, zur Feststellung einer Handgranate in der B-Ebene der Hauptwache in Frankfurt. Die intensiven polizeilichen Ermittlungen, insbesondere die Auswertung der Aufnahmen der Sicherheitskameras ergab, dass sich gegen 04.18 Uhr eine unbekannte männliche Person verdächtig in der B- und C-Ebene der Hauptwache bewegte.

Um 04:36 Uhr legte der Unbekannte die Handgranate im Bereich der B-Ebene ab. Anschließend flüchtete der Täter zu Fuß in Richtung "Eschenheimer Tor". Der Polizei liegt ein Beschluss des Amtsgerichts Frankfurt am Main zur Öffentlichkeitsfahndung vor. Der Täter wurde von den Sicherheitskameras sowohl in der B-Ebene als auch in der C-Ebene aufgezeichnet. Die Video- und Bildsequenzen können unter folgendem Link eingesehen werden: https://k.polizei.hessen.de/1105957958 

Wer kennt die abgebildete Person oder kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 069 / 755 53 110 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. (pm/kku)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön