Die Straße konnte früher als geplant wieder freigegeben werden. - Foto: Stadt Schlüchtern

SCHLÜCHTERN Baumaßnahmen früher beendet als geplant

Straße zwischen Autobahnanschluss Schlüchtern-Süd und Niederzell wieder frei 

04.11.23 - Gute Neuigkeiten zum Start des Kalten Marktes in Schlüchtern: Die Landesstraße 3329 kann zwischen dem Autobahnanschluss Schlüchtern-Süd, Steinau an der Straße und Niederzell wieder ohne Einschränkungen befahren werden. Die Baumaßnahmen sind beendet. Das teilt die Stadt Schlüchtern in einer Pressemitteilung mit.

Fünf Monate lang haben die Verkehrsteilnehmer Umleitungen genutzt. Grund dafür waren Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn, den Durchlässen sowie an den Drainageleitungen für das Hangwasser. Passend zum Start des Heimatfestes in Schlüchtern ist die Fahrbahn nun wieder frei. Die Umleitungsschilder müssen nicht mehr beachtet werden, sie werden Mitte nächster Woche abgehängt.

Die Baumaßnahmen seien schneller umgesetzt worden als ursprünglich geplant. Bürgermeister Matthias Möller sagt dazu: "Das ist ein super Zeitpunkt. Ich freue mich auf zahlreiche Besucher, die aus allen Richtungen angereist kommen, um unseren Kalten Markt zu erleben." (pm)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön