ANZEIGE Weihnachtsmarkt in Schlitz

Weihnachten unter der "Größten Kerze der Welt"

01.12.23 - Auch in diesem Jahr erstrahlt die "Größte Kerze der Welt" wieder über dem Schlitzerland und bietet die perfekte Kulisse für die Schlitzer Burgenweihnacht. Diese startet am heutigen Freitag, den 1. Dezember mit dem beliebten Glühweinabend, in dessen Rahmen ortsansässige Firmen, Gewerbetreibende und Vereine als besonderes Angebot Gutscheine für ein warmes Getränk und eine Turmfahrt erhalten.

Die offizielle Eröffnung durch Bürgermeister Heiko Siemon mit dem Entzünden der "Größten Kerze der Welt" findet am 2. Dezember auf dem Marktplatz statt. Besucherinnen und Besucher können sich auf ein buntes Programm vor historischem Ambiente freuen. Geboten werden Stände mit lokaler Gastronomie, regionalen Produkten, Geschenkideen und vielem mehr. Erstmals wird der Weihnachtsmarkt über den Marktplatz hinaus um einen Standort erweitert: Mit dem Platz "Unter der Kirchenlinde" zwischen Kirche und Rathaus wurde ein Ort geschaffen, an dem Besucher fernab des Trubels auf dem Marktplatz bei einem Becher Glühwein gemütlich verweilen können.

Die "Größte Kerze der Welt" leuchtet wieder auf dem Weihnachtsmarkt in Schlitz ...Foto: Magistrat der Stadt Schlitz

Der Schlitzer Weihnachtsmarkt von oben Foto: Magistrat der Stadt Schlitz

 

 

 

 

 

Von offenen Stadtwächterführungen an den Adventssamstagen, Fahrten auf die Weihnachtskerze und dem Besuch des Burgmuseums mit der Sonderausstellung "Puppen und Spielzeuge – gestern und heute" ist für jeden Geschmack etwas dabei. Für die musikalische Umrahmung sorgen am ersten Wochenende C.I.A. – Rock Classics Unplugged, der Posaunenchor Queck, der Musikverein Großenlüder, sowie die Original Schwarzbachtaler. Zudem darf man sich auf einen Auftritt der Kindergruppe des Dieffenbachkindergartens freuen. Für die kleinen Besucher wird im Rathaus Kinderschminken angeboten.

Eine beliebte Tradition ist in diesem Jahr endlich wieder zurück: Das Team des Burgmuseums lädt am 7. Dezember zum "Advent im Museum" ein. Mit Überraschungen aus dem Adventskalender und musikalischer Umrahmung bietet das historische Ambiente die perfekte Kulisse, sich in geselliger Runde auf Weihnachten einzustimmen. Das zweite Adventswochenende startet mit einem Auftritt der Kindergruppe des Tier- und Naturkindergartens Schlitz. Weiterhin freuen sich die Kinder der musikalischen Früherziehung, sowie die Gitarrenschüler und die "Quick Fiddlers" der Musikschule Schlitz auf Ihren Auftritt. Mit dem Regenbogenkindergarten Queck steht eine weitere Kindergruppe am Sonntag auf der Bühne.

Ein besonderes Highlight ist in diesem Jahr der Besuch des Nikolauses mit seinem Schlitten, der von echten Rentieren gezogen wird. Laternenbasteln, eine Märchenstunde im Rathaus und musikalische Auftritte vom Musikverein St. Antonius Künzell und TonArt B runden das Programm ab. Im Festsaal der Vorderburg findet eine Verkaufsausstellung der kreativen Frauen Schlitz mit Kaffee und Kuchen statt.

Am dritten Adventswochenende darf man sich auf einen Auftritt der Kindergruppe der Dieffenbach Schule freuen, sowie auf den Schulchor der IGS Schlitzerland. Die kleinen Besucher haben neben Kinderschminken im Rathaus wieder die Möglichkeit, der Märchenerzählerin zu lauschen und sich vom Nikolaus beschenken zu lassen. Der Musikverein Dipperz-Rhön, die Original Schwarzbachtaler und Sax Affair sorgen auf der Bühne für gute Stimmung.

Seinen Abschluss findet der Weihnachtsmarkt am vierten Wochenende mit der Concert Band Fulda, dem Musikverein Fulda-Neuenberg und dem Besuch des Nikolauses. Ein besonderes Highlight ist die Darbietung von "Peter und der Wolf – ein musikalisches Märchen" des Theaters Con Cuore im Rittersaal der Vorderburg. Karten können im Vorverkauf im Rathaus (An der Kirche 4) erworben werden.

Der Weihnachtsmarkt hat an den folgenden Tagen geöffnet:

01.12.-03.12.2023 (Freitag Glühweinabend)

09.12.-10.12.2023

16.12.-17.12.2023

22.12.-23.12.2023

Jeweils von 12:00 bis 20.00 Uhr

Am letzten Markttag von 12:00 bis 21:00 Uhr

Freitag (Glühweinabend) von 16:00 bis 22:00 Uhr

Alle Informationen zum Programm unter www.burgenweihnacht.de +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön