In der Nacht kam es rund um Eiterfeld zu einem Stromausfall. - Symbolbild: Pixabay

EITERFELD Störungsauslöser steht fest

Mitten in der Nacht: Strom fällt für zwei Stunden in fünf Ortschaften aus

25.11.23 - Plötzlich war der Saft weg: Eine OSTHESSEN|NEWS-Leserin wandte sich mit einer E-Mail an unsere Redaktion. In der Nacht zu Samstag soll es in Arzell bei Eiterfeld (Kreis Fulda) zu einem Stromausfall gekommen sein. "Es gab tatsächlich eine Störung, die um 00:56 Uhr eingetreten ist. Nach zwei Stunden waren wieder alle versorgt", erklärt ein RhönEnergie-Sprecher am Samstagmorgen. 

Symbolbild: O|N/Hendrik Urbin

Insgesamt sollen fünf Ortschaften betroffen gewesen sein. Neben Arzell, auch Buchenau, Erdmannrode, Mengers und Bodes. Im Mittelspannungsbereich (10.000/20.000 Volt) im Versorgungsgebiet des Umspannwerks in Eiterfeld sei die Störung lokalisiert worden. "Die Kollegen haben in der Nacht die Priorität darauf gelegt, die Kunden erstmal schnell wieder mit Strom zu versorgen. Nun bei Tageslicht erfolgt die genaue Ursachenforschung." Der RhönEnergie-Sprecher kann wenig später weiter Auskunft geben. "Ursächlich war eine Störung auf der Freileitung zwischen Hermannspiegel und Odensachsen." (mkr) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön