SCHLITZ Unverwechselbarer Charme

Perfekte Kulisse: Weihnachtsmarkt unter der größten Kerze der Welt

03.12.23 - Der Weihnachtsmarkt in Schlitz (Vogelsbergkreis) hat etwas ganz Besonderes: Die "größte Kerze der Welt" verleiht dem Markttreiben einen unverwechselbaren Charme. Am Samstag wurde die Kerze auf dem Marktplatz entzündet.

Wenn am Ende des Jahres die Uhren endlich wieder etwas langsamer gehen, trifft man sich gerne mit Freunden auf einen Glühwein. Erstmals wird der Weihnachtsmarkt über den Marktplatz hinaus um einen Standort erweitert: Mit dem Platz "Unter der Kirchenlinde" zwischen Kirche und Rathaus wurde ein Ort geschaffen, an dem Besucher fernab des Trubels auf dem Marktplatz bei einem Becher Glühwein gemütlich verweilen können.

Perfekte Kulisse: Weihnachtsmarkt unter der größten Kerze der Welt Fotos: Rene Kunze

Bürgermeister Heiko Siemon mit Ehefrau Farina

Auch in diesem Jahr wird wieder ein buntes Programm aus Kinderunterhaltung, musikalischen Highlights und kulinarischen Köstlichkeiten geboten. Freuen darf man sich auf musikalische Darbietungen regionaler Chöre, Musikvereine, Kindergruppen und mehr. Für die Kinder wird mit Kinderschminken, Laternenbasteln, Märchenstunden und dem Besuch des Nikolauses inklusive Rentierschlitten ein vielseitiges Programm geboten. Ein besonderes Highlight ist die Darbietung von "Peter und der Wolf – ein musikalisches Märchen" des Theaters Con Cuore am letzten Adventswochenende im Rittersaal der Vorderburg. Informationen zum Kartenvorverkauf werden in Kürze veröffentlicht.


"Advent im Museum" ist zurück

Von offenen Stadtwächterführungen an den Adventssamstagen, einer Verkaufsausstellung der Kreativen Frauen im Festsaal der Vorderburg und Fahrten auf die Weihnachtskerze ist für jeden Geschmack etwas dabei. Besinnlich wird es in der Stadtkirche mit Adventsandachten an den Samstagen und dem Konzert "Bilder der Weihnacht" mit Pfarrer und Liedermacher Clemens Bittlinger am 3. Dezember.

Und auch eine beliebte Tradition ist in diesem Jahr zurück: Das Team des Burgmuseums lädt am 7. Dezember zum "Advent im Museum" ein. Mit Überraschungen aus dem Adventskalender und musikalischer Umrahmung bietet das historische Ambiente die perfekte Kulisse, sich in geselliger Runde auf Weihnachten einzustimmen.

Alle Informationen rund um den Weihnachtsmarkt sind unter www.burgenweihnacht.de zu finden. (mau) +++

Maximilian Ziegler (SPD)


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön