Der Nikolaus beim Winter-Eulenmarkt am Samstag in Niederaula - Fotos: Hans-Hubertus Braune

NIEDERAULA Zwischen Glühwein, Stracke und Ploatz

Winter-Eulenmarkt: Nikolaus kommt mit 400 PS-Schlitten und vielen Geschenken

04.12.23 - Der Nikolaus hat in diesen Tagen viele Termine. Da passt es, wenn er zwischendurch auf ein Gefährt mit 400 Pferdestärken unterwegs sein kann. Beim Winter-Eulenmarkt in Niederaula (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) begeisterte der Nikolaus über 100 Kinder.

Die Kinderaugen wurden immer größer als der Nikolaus von der Ladefläche eines Dodge-Ram-Fahrzeugs auf den großen Platz vor dem alten Sportplatz in Niederaula ankam. Weil der traditionelle Nikolaus-Kutscher mit seiner Pferdekutsche in diesem Jahr leider nicht auf Tour gehen konnte, sprang der nette Mann mit seinem riesigen Gefährt ein.

Die Kinder begrüßten den Nikolaus mit zwei Liedern. Dann gab es jede Menge Geschenke. Die Sparkasse und der VR-Bank NordRhön sowie Klaus Boländer, das Textilhaus Wahl, Pamela Völker, Symoko, Jan Vollmer von Zelte Bätz und das Steuerbüro Saukel und der Gewerbeverein Niederaula unterstützten die Aktion. Die "fleißigen Hände" der Gemeindeverwaltung Niederaula haben all die Geschenke verpackt.

Der Besuch vom Nikolaus war gleichzeitig der Höhepunkt vom Winter-Eulenmarkt. Jeweils am ersten Samstag im Monat - Ausnahme ist der Januar - bieten regionale Händler jede Menge Produkte an. Das reicht von Wurstwaren, über Ziegenprodukte bis zu selbstgebacken Kuchen und Torten, Henners beliebte Gläser mit vorgekochten Rouladen und vielem mehr, Brot, Ploatz, Waffeln, Honig und Käse. Auch mehrere Flohmarktstände sind regelmäßig mit dabei. Der Gewerbeverein Niederaula organisiert den Eulenmarkt, der sich einer guten Nachfrage bei Anbietern und Kunden erfreut.

69 Mitglieder - Vorstand bestätigt

Der Verein hat 69 Mitglieder. Bei der Mitgliederversammlung wurde der Vorstand mit dem ersten Vorsitzenden Thomas Lohr, dem zweiten Vorsitzenden Dirk Hensel, Kassierer Jörg Saukel, Schriftführer Thomas Rohrbach sowie Pressewart Matthias Kaib bestätigt. Kassenprüfer sind Jan Vollmer und Philip Stang. Der nächste Eulenmarkt ist am 3. Februar 2024 am alten Sportplatz in der Hattenbacher Straße geplant.

Sehen Sie nachfolgend einige Bilder vom Winter-Eulenmarkt in Niederaula von unserem OSTHESSEN|NEWS-Fotografen Hans-Hubertus Braune. (hhb) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön