Vor dem Hauptturnier findet auch in diesem Jahr ein Qualifyer stat - Foto: Matchroom

FULDA European Open Qualifyer

Turnier lockt mit zwei zusätzlichen Startplätzen fürs Hauptturnier

02.06.24 - Wenige Stunden vor dem irren Bundesliga-Finale meldet die SG Johannesberg erneut eine lukrative Nachricht. Denn während die Elitespieler der SGJ am Wochenende gegen Schwerte und Oberhausen um den Deutschen Meistertitel spielen, werfen weitere Großereignisse ihre Schatten voraus.

Dank der ausgezeichneten Verbindung von Matchrooms Emily Frazer zum hiesigen Verein wird nun auch ein eigenes Qualifikationsturnier in der Domstadt ausgetragen, das noch zwei exklusive Zugangstickets zum Haupt-Event neben Preisgeld bereitstellen wird für die Gewinner.

Die European Open sind weltweit so begehrt, dass es keine Startplätze mehr gibt. Matchroom hat sich jedoch bereit erklärt, zwei weitere Tickets für das 256er-Teilnehmerfeld zur Verfügung zu stellen. Die Finalisten des Qualifyers dürfen damit auch mit den weltbesten Spielern um 200.000 EUR Preisgeld spielen.

Letztes Jahr nahmen Spieler aus insgesamt 57 Nationen teil. Alle Kontinente sind vertreten - und selbst für das Qualifikationsturnier reisen Spieler aus dem Ausland an. Neben Fulda gibt es noch Qualifikationsturniere in Zürich, Athen und auch in Stockholm in den nächsten zwei Monaten. (pm) +++




Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön