Leichtverletzte Pkw-Fahrerin - Pkw kommt von der Fahrbahn ab - Symbolbild O|N

KREIS HEF-ROF POLIZEIREPORT

Verkehrsunfallflucht - Fahrrad und Pedelec zusammengestoßen

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Hersfeld-Rotenburg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

19.06.24 - Verkehrsunfallflucht

ROTENBURG. Am Dienstag (18.06.), in der Zeit von 16 bis 18.30 Uhr, befuhr ein unbekannter Verkehrsteilnehmer die Mündershäuser Straße in Richtung Rotenburg-Braach. Ein Rotenburger parkte in dieser Zeit seinen roten Opel-Astra im Bereich der Mündershäuser Straße. Aus unbekannten Gründen kollidierte das unbekannte Fahrzeug mit dem linken Seitenspiegel des Astra. Es entstand rund 200 Euro Sachschaden. Der Verursacher entfernte sich dann unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise bitte an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter Telefon 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de 

Geklärte Unfallflucht

BAD HERSFELD. Am Sonntagnachmittag (16.06.), um 16:10 Uhr, befuhr ein 87-jähriger Pkw-Fahrer die Straße "Überm Grund" und musste feststellen, dass es sich hierbei um eine Sackgasse handelt. Um Herauszufahren, fuhr der Mann nach derzeitigen Erkenntnissen rückwärts und touchierte dabei ein geparktes Fahrzeug. Am geparkten Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Ein Zeuge hatte den Unfall beobachtet und teilte dies der Polizeistation Bad Hersfeld mit.

Fahrrad und Pedelec zusammengestoßen

BAD HERSFELD. Am Dienstag (18.06.), um 7.50 Uhr, befuhr ein 40-Jähriger aus Bad Hersfeld mit seinem Fahrrad den Radweg im Bereich Frankfurter Straße in Richtung Innenstadt. Ein 58-Jähriger aus Ludwigsau befuhr mit seinem Pedelec den Radweg in entgegengesetzter Richtung. Bei einer Kollision der Zweiräder wurde der 58-Jährige leicht verletzt, der 40-Jährige blieb unverletzt. Es entstand kein Sachschaden. 

Pkw beschädigt

BEBRA. In der Nacht zu Sonntag (16.06.) beschädigten Unbekannte einen schwarzen 1er BMW im Kirchweg. An dem Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 600 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter Telefon 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön