Leichtverletzte Pkw-Fahrerin - Pkw kommt von der Fahrbahn ab - Symbolbild O|N

KREIS HEF-ROF POLIZEIREPORT

Dieseldiebstahl - Verkehrsunfallflucht - Verkehrsunfall mit Leichtverletzten

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Hersfeld-Rotenburg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

20.06.24 - Dieseldiebstahl

HAUNETAL. Aus einer Sattelzugmaschine entwendeten Unbekannte in der Nacht zu Donnerstag (20.06.) rund 450 Liter Diesel. Darüber hinaus öffneten die Täter die Plane des Lkw gewaltsam und durchsuchten die Ladung. Ob etwas von der Ladefläche gestohlen wurde, ist aktuell noch unklar. Der entwendete Kraftstoff hat einen Wert von etwa 720 Euro. Außerdem entstanden circa 100 Euro Sachschaden an dem an der L3431 - zwischen der Abfahrt zur B27 Rhina und dem Ortsteil Neukirchen - abgestellten Fahrzeug. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter Telefon 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache.

Verkehrsunfallflucht

ALHEIM. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr am Mittwoch (19.06.), gegen 9.50 Uhr die "Kirchstraße" aus Richtung "Borngasse" kommend in Richtung der Straße "Im Graben". Aus noch unklarer Ursache kam der Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen den dortigen Stromverteilerkasten. Es entstand Schaden von circa 3.500 Euro. Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise bitte an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter Telefon 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de 

Verkehrsunfall mit Leichtverletzten

ROTENBURG. Am Mittwoch (19.06.), gegen 7.15 Uhr, befuhr ein 23-jähriger Honda-Fahrer aus Bebra die Straße "Untertor" aus Richtung "Brücke der Städtpartnerschaften" in Fahrtrichtung "Breitenstraße". Ein 21-jähriger Pkw-Fahrer aus Darmstadt fuhr mit seinem Seat in gleicher Richtung. Als ein vorausfahrendes Fahrzeug den linksseitig gelegenen Parkplatz "Altes Amtsgericht" befahren wollte, musste der dahinter befindliche Pkw-Fahrer aus Darmstadt abbremsen. Der nachfolgende Honda-Fahrer erkannte dies vermutlich zu spät und fuhr auf den Darmstädter Pkw auf. Eine Mitfahrerin im Darmstädter Pkw aus Niddatal und der 23-Jährige aus Bebra wurden leichtverletzt. Es entstand Schaden von rund 2.500 Euro.+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön