Archiv


- Fotos: Hans-Hubertus Braune

06.09.10 - OBERAULA

Traumhafter Tag in Hausen: Tausende kamen zur 850 Jahrfeier - BILDER (79)

Da hat einfach alles gepasst in Hausen: Das ganze Dorf putzte sich zu seinem 850-jährigen Jubiläum heraus und pünktlich zum stehenden Festzug am Sonntag zeigte sich der Herbst von seiner allerbesten Seite. Wärmende Sonnenstrahlen und viele Aktionen machten den Tag in dem Oberaulaer Ortsteil zu einem tollen Erlebnis. Altes Handwerk, Brauchtum, jede Menge Musik oder auch vieles für die jungen Besucher boten die über 60 Stände. Und schon zur Mittagszeit strömten die Menschen aus der Region in das idyllisch gelegene Dörfchen.

Unter der Dorflinde schmeckten die lecker gefüllten Schwälmer Klöße noch besser und auch an den vielen anderen Essstände gab es lange Warteschlangen. Forellen, Wildschweinwurst, Ochse am Spieß, Hähnchen und vieles mehr - das Angebot war riesig. Den ganzen Tag über schlenderten insgesamt mehrere tausend Menschen durch das Dorf, schauten sich die Fotoausstellung im Dorfgemeinschaftshaus an oder blieben vor dem impossanten Schloss stehen.

Über Hausen (Quelle www.oberaula.de): Findet als Dorf schon im Jahre 1160 Erwähnung. Abt Heinrich der IV erwirkte das Privilegium, den Ort zu befestigen und dem Einfluß der Grafen von Ziegenhain in den fuldischen Angelegenheiten entgegenzutreten. Gleichzeitig erhielt das Dorf die "Stadtgerechtigkeit". Im Jahre 1356 verwüstete Otto der Schütz Hausen durch Feuer und Schwert. Auf Veranlassung Kaiser Karl des IV wurde Hausen fuldischer Besitz, wobei es seine Stadtrechte wieder verlor.

Die Geschichte des Dorfes ist eng verknüpft mit der des Schlosses Hausen. Nachdem es mehrmals den Besitzer gewechselt hatte, belehnte der Erzbischof von Mainz am 30. Oktober 1463 den Hofmeister Hans von Dörnberg mit Schloß Hausen und dem mainzschen Anteil am Gericht Oberaula. Seit dieser Zeit ist die Familie von Dörnberg im Besitz des Schlosses. Die alte kleine Kirche gehört neben dem Schloß zu den Sehenswürdigkeiten des Ortsteiles Hausen. Außerdem befindet sich hier der Ferienpark, die größte Fremdenverkehrsanlage in der Gemeinde Oberaula.

Nachfolgend einige Bildimpressionen vom stehenden Festzug von osthessen-news-Mitarbeiter Hans-Hubertus Braune. +++


















































































Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön