Dr. Thomas Heiler wird Fuldaer neuer Kulturamtschef

...und bleibt auch Leiter des Stadtarchivs...

06.09.11 - FULDA

Dr. Thomas HEILER wird Kulturamtsleiter in Nachfolge von Dr. KIRCHHOFF

Der Leiter des Fuldaer Stadtarchivs, Dr.Thomas Heiler wird bereits Anfang Oktober die Nachfolge des in Ruhestand gehenden Dr. Werner Kirchhoff antreten und Leiter des Kulturamtes der Stadt Fulda im Stadtschloss werden. Diese überraschende Personalie bestätigte Kulturdezernent und Oberbürgermeister Gerhard Möller heute Mittag auf Anfrage von osthessen-news. "Es ist ja kein Geheimnis, dass Dr. Kirchhoff, der im 66. Lebensjahr ist, einen Nachfolger braucht", erklärte der OB. Der bisherige Kulturamtschef habe seinen verdienten Ruhestand dankenswerterweise schon um ein Jahr verschoben. Jetzt sei mit dem Archivleiter aber ein geeigneter Nachfolger gefunden. Gestern habe bereits der Magistrat für Dr. Heiler votiert, heute sei auch der Personalrat seiner Empfehlung gefolgt, sagte Möller. Die Stelle sei intern ausgeschrieben worden, "am Ende gab es keinen Mitbewerber".

Dr. Heiler werden also in knapp vier Wochen nicht nur das Stadtarchiv, sondern auch das Schlosstheater, das Vonderau Museum, die städtische Volkshochschule und die Musikschule unterstellt sein, die aber jeweils eine eigene Leitung haben. Dem Stadtarchiv, als dessen Chef Heiler in der Nachfolge von Frau Dr. Wehner 1998 nach Fulda kam, wird der 51-Jährigen auch weiterhin in seiner Funktion erhalten bleiben - in "Personalunion", wie OB Möller es formulierte. Um diese Doppelaufgabe stemmen zu können, würden die nötigen Kapazitäten für das Archiv geschaffen.

Fundamentale Veränderungen in kulturellen Belangen werde es durch den personellen Wechsel sicher nicht geben, prognostizierte Möller - stattdessen eher politische Kontinuität. Thomas Heiler sei als promovierter Historiker gewöhnt, über den eigenen Tellerrand hinausschauen zu können und in allen kulturellen Fragen Fuldas eingearbeitet. Seine Versiertheit habe er in zahlreichen Publikationen - unter anderem durch die maßgebliche Mitarbeit an der zweibändigen Fuldaer Stadtgeschichte und als Geschäftsführer des Geschichtsvereins längst umfassend bewiesen. (ci) +++

ZUM HINTERGRUND:

Dr. THOMAS H E I L E R stammt aus Ludwigsburg. Nach dem Abitur in Freudenstadt studierte er unter anderem in Würzburg und München Geschichte und Germanistik. In der bayerischen Landeshauptstadt besuchte Heiler zusätzlich die Beamtenfachhochschule, wo er im Fachbereich Archiv- und Bibliothekswesen seinen Abschluss als Diplom Archivar ablegte. Das historiographische Werk des Lorenz Fries war Schwerpunkt seiner Dissertation im Fach Geschichte, die der gebürtige Ludwigsburger 1998 fertig stellte. Zuletzt wirkte Heiler in Fulda an vielfältigen Publikationen mit wie unter anderen an der zweibändigen Stadtgeschichte und führt zugleich die Geschäfte des Fuldaer Geschichtsvereins.

Dr. WERNER K I R C H H O F F, Jahrgang 1945, der Ende des Monats aus städtischen Diensten ausscheiden wird, ist seit nunmehr 35 Jahren Leiter des Kulturamtes. Der gebürtige Fuldaer besuchte unter anderem das Domgymnasium sowie das Bischöfliche Progymnasium in Amöneburg, ehe er 1964 das Studium der Archäologie, Vorgeschichte, Geschichte und Kunstgeschichte in Marburg aufnahm. Kirchhoff widmete sich in seiner Promotion dem Thema „Die Entwicklung des ionischen Volutenkapitels im 6. und 5. Jahrhundert vor Christus und seine Entstehung“. Aktuell hat der Historiker mit profunder heimischer Geschichte wie der Geschichte generell das Projekt „Überführung der Centralbücherei des Büchereiverbundes in den Anbau der Hochschul- und Landesbibliothek“ als verantwortlicher Koordinator für die Stadt Fulda betreut.


...in Personalunion auf Wunsch von OB Möller

Dr. Werner Kirchhoff scheidet Ende September 2011 aus dem Amt - hier mit Besuchern am Fuldaer Domplatz

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön