NEUHOF

28.10.13 - Seit kurz nach 10 Uhr am Montagmorgen ist es traurige Gewissheit: der gesuchte 29-Jährige aus Metzlos-Gehaag (Vogelsbergkreis) ist tot. 32 Stunden nach seinem Verschwinden fanden ihn Feuerwehrmänner und der Polizeihubschrauber IBIS bei Neuhof-Rommerz (südlicher Kreis Fulda). Der leblose Körper konnte schnell identifiziert werden. Es war Daniel. Der junge Mann war nach der traditionellen Kirmesdisco in dem 950 Seelen-Ort Hauswurz nachts plötzlich verschwunden. An der Suchaktion am Sonntag und Montag beteiligten sich knapp 600 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei und anderen Hilfsorganisationen. ON berichte ausführlich darüber.

Polizeisprecher Martin Schäfer (Fulda) sprach im Gespräch mit osthessen-news.de vor Ort von einem „tragischen Unglücksfall". „Fremdverschulden schließen wir nach den derzeitigen Ermittlungen aus." Routinemäßig habe die Kriminalpolizei Fulda aber die Ermittlungen aufgenommen.

Aus dem kleinen Bachlauf Kemmete wurde durch die jüngsten Regenfälle ein Fluss. Das Wasser war stark angestiegen, die Kemmete bis zu drei Meter breit und die Strömung ist stark und reißend. Möglicherweise war der junge Mann, der an einer körperlichen Beeinträchtigung litt, nur wenige Meter vom Hauswurzer Dorfgemeinschaftshaus ins Wasser gefallen. Rund sechs Kilometer flussabwärts fanden die Feuerwehrkräfte Daniel. Eine sofort alarmierte Notärztin aus Fulda konnte nur noch den Tod feststellen.

„Wir werden die Leiche jetzt obduzieren lassen um die genaue Todesursache zu ermitteln", erklärte Schäfer weiter. Die Gerichtsmediziner sollen auch klären, wann der 29-Jährige starb. Aus der Luft sicherte der Polizeihubschrauber Spuren und fertigte Bildmaterial an. Die Polizei bedankt sich bei allen eingesetzten Kräften, insbesondere den freiwilligen und ehrenamtlichen Helfern, für ihr Engagement bei der Suche nach dem 29-Jährigen. Für viele war die Suche sehr emotional, denn Daniel war selbst Mitglied der örtlichen Feuerwehr. (ci/cps). +++

Die Fundstelle bei Neuhof-Rommerz.

Tragische Gewissheit: Daniel (29) ist ...

Der Notarzt konnte nur noch ... Alle Fotos: Christian P. Stadtfeld

Insgesamt waren am Sonntag und ...

Vor Ort: viel Polizei. Hier ...

Polizeisprecher Martin Schäfer vom PP ...

Der Fundort der Leiche nahe ...

Feuerwehrkräfte fanden den jungen Mann, ...

Feuerwehrmänner an der Kemmete.

TV-Teams vor Ort.

Aus dem kleinen Bachlauf Kemmete ...

Auch ein Team von hr-maintower ...

Die Kriminalpolizei am Unglücksort.

In Hauswurz feierte die Dorfjugend ...

Die Strömung der Kemmete ist ...

Der Polizeihubschrauber "IBIS" im Einsatz.

Das Dorfgemeinschaftshaus in Hauswurz. Hier ...


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön